Hauptsponsoren der FN

Gundelfingen/Schw. (02.06.2017 - 05.06.2017)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Bayerns Pferde Zucht+Sport. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Bayerns Pferde Zucht+Sport

Wichtige Information vom 29.05.2017

Weitere Informationen & komplette Ausschreibung:
http://www.meldestelle-bayern.de/turniere2017.html

Veranstaltungsort:

Gundelfingen/Schw.

Landesverband:

Bayern

Online-Nennschluss:

08.05.2017, 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

01.06.2017, 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Ida Loesch

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

89423, Gundelfingen,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschef:

Manfred Herzog

Richter:

Susanne Baatz
Uwe Carstensen
Susanne Walde
Silke Walter
Josef Weishaupt

Teilnahmeberechtigung:

LK 1 und 2: Stamm-Mitglieder eines Vereins im Bereich der BRD
LK 3,4: Stamm-Mitglieder eines Vereins im Bereich der LK Bayern und Baden-Württemberg, sowie geladene Gäste.
LK 5,6,0. Stamm-Mitglieder eines Vereins im Bereich des Regionalverbandes Schwaben, Oberbayern, der PSK Ostalb, der Lkr. Ulm, HDH, sowie geladene Gäste.
Kreismeisterschaft: Stamm-Mitglieder des Lkrs. Dillingen

Besondere Bestimmungen:

- Ausweichtag für Prfg. 1,2 ist Donnerstag Nachmittag der 01.06.2017
- Der Veranstalter behält sich vor, die Prüfungen in die Halle (20 x 60 m) zu verlegen.
- WB-Einsätze/Nenngelder sind bis Nennungsschluss fällig, sofern in der jeweiligen Prüfung nicht anders angegeben.
- Nennungen ohne Zahlung des Einsatzes werden nicht angenommen
- Meldeschluss ist 90 Minuten vor Prüfungsbeginn, wenn in der Zeiteinteilung nichts anderes festgelegt ist.
- Die Zeiteinteilung ist unter Nennung Online oder www.meldestelle-bayern.de einzusehen.
- Für Stamm-Mitglieder des Veranstalters entfällt der Nachweis der Mindestanforderung.
- Für Teilnehmer der Kreismeisterschaft entfällt in den Wertungsprüfungen der Nachweis der Mindestanforderung.
- Pro Prüfung und Teilnehmer/in sind 2 Pferde/Ponys erlaubt, ausgenommen den Stamm-Mitgliedern des Veranstalters, diese sind mit 3 Pferden startberechtigt, es sei denn es ist in der jeweiligen Prüfung anders angegeben.
- Stallungen stehen nicht zur Verfügung.
- Die Vorbereitung der Pferde auf die Prfg. darf nur auf den dafür vorgesehenen Plätzen und mit Kopfnummern erfolgen.
- Auf dem gesamten Gelände sind die Hunde an der Leine zu führen.
- Es gelten die Allgemeinen und Besonderen Bestimmungen der LK Bayern Ausgabe 2017, sowie die LPO Ausgabe 2013.
- Platzierung und Auszahlung des Geldpreises gem. LPO §25 (ein Drittel wird platziert, ein Viertel erhält Geldpreise)
- Den Anweisungen des Parkplatzdienstes ist unbedingt Folge zu leisten.
- Der Veranstalter haftet nicht für Unfälle von Reitern, Pferden oder Zuschauern, für Diebstahl sowie Sachschäden, die aus Haltung eines Pferdes entstehen. Die Teilnahme, der Besuch oder die Benutzung der Einrichtungen geschieht auf eigene Gefahr. Alle Besitzer und Teilnehmer sind persönlich haftbar für Schäden gegenüber Dritten, die durch sie selbst, ihre Angestellten, ihre Beauftragten oder ihre Pferde verursacht werden.
Weidezaunprofi Cup:
Prfg. 9,10,11. Bezahlung der Finalprüfung erst bei Startbereitschaft.
Die besten 30 aus Prüfung 9 und 10, dürfen die Prüfung 11 Finale Weidezaunprofi Cup reiten. Die Prüfungen 9 und 10 können auch einzeln, außerhalb des Weidezaunprofi Cup´s geritten werden. Es kann dann jedoch keine Finalqualifikation erfolgen.
EquiTerr U21 Springcup 2017:
Junioren/Junge Reiter Jhg.1996 und jünger der LK S 1-3, die Stamm-Mitglieder eines Vereins im Bereich der BRD sind und ausl. Reiter mit Gastlizenz. Je Teilnehmer 2 Pferde. Gewertet werden Prüfung 18 und 21. In Prüfung 21 sind nur Paare startberechtigt, welche in Prüfung 18 gestartet sind.
Kreismeisterschaft:
Prfg. 5,6,7,14 für Stamm-Mitglieder des Lkrs. Dillingen.
Für Teilnehmer der Kreismeisterschaft entfällt in den Wertungsprüfungen der Nachweis der Mindestanforderungen.
Nacht der Vereine:
Präsentiert durch Firma Kiefer-Sattlerwaren München.
Prfg. 8 Sonderehrenpreis inform von Einkaufsgutschein für den Stammverein der drei Erstplatzierten Mannschaften.
1.Platz 1000 €
2.Platz 500 €
3.Platz 250 €

Beschaffenheit der Plätze:

Prüfungsplatz: ca.82 x ca42 m (ca. 3.600 m²auf Sand)
Abreitehalle: 20 x 60 m
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Fr. vorm.: 1,2,3; nachm.: 4,9,12
Sa. vorm.: 5,10,13; nachm.: 15,18; abend: 8
So. vorm.: 6,7,16; nachm.: 19,20
Mo. vorm.: 14,17; nachm.: 11,21
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Kreismeisterschaft Endauswertung 05.06.2017 2017-06-05 11:08:00 39,19 KB PDF
Kreismeisterschaft Info 01.06.2017 2017-06-01 12:22:00 91,25 KB PDF
Pferde 29.05.2017 2017-05-29 12:01:00 84,82 KB PDF
Reiterinfo 29.05.2017 2017-05-29 12:01:00 162,07 KB PDF
Weitere Informationen 29.05.2017 2017-05-29 09:34:00 175,27 KB PDF
Zeiteinteilung 30.05.2017 2017-05-30 21:39:00 111,62 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
02.06.2017 (v) 2017-06-02 00:00:00 1. Springpferdeprüfung Kl.A* 1 SPF 150,00 € 150.00 S6 S5 S4 S3 S2 S1 LP
02.06.2017 (v) 2017-06-02 00:00:00 2. Springpferdeprüfung Kl.A** 2 SPF 150,00 € 150.00 S6 S5 S4 S3 S2 S1 LP
02.06.2017 (v) 2017-06-02 00:00:00 3. Springpferdeprüfung Kl.L 3 SPF 200,00 € 200.00 S5 S4 S3 S2 S1 LP
02.06.2017 (n) 2017-06-02 00:00:00 4. Springpferdeprüfung Kl.M* 4 SPF 250,00 € 250.00 S4 S3 S2 S1 LP
03.06.2017 (v) 2017-06-03 00:00:00 5. Springreiter-WB 5 SOS 0,00 € 0.00 WB
04.06.2017 (v) 2017-06-04 00:00:00 6. Standard-Spring-WB 6 SOS 0,00 € 0.00 WB
04.06.2017 (v) 2017-06-04 00:00:00 7. Stilspringprüfung Kl.A* 7 SPR 150,00 € 150.00 S6 S5 LP
03.06.2017 (a) 2017-06-03 00:00:00 8. Mannsch.-Springprfg.Kl.A* 8 SPR 150,00 € 150.00 S6 S5 S4 S3 LP
02.06.2017 (n) 2017-06-02 00:00:00 9. Springprüfung Kl. A** 9 SPR 150,00 € 150.00 S6 S5 S4 LP
03.06.2017 (v) 2017-06-03 00:00:00 10. Stilspringprüfung Kl.A** 10 SPR 150,00 € 150.00 S6 S5 S4 LP
05.06.2017 (n) 2017-06-05 00:00:00 11. Springprüfung Kl.L m.Siegerrunde 11 SPR 250,00 € 250.00 S5 S4 LP
02.06.2017 (n) 2017-06-02 00:00:00 12. Punktespringprüfung Kl.L 12 SPR 200,00 € 200.00 S5 S4 S3 LP
03.06.2017 (v) 2017-06-03 00:00:00 13. Springprüfung Kl.L 13 SPR 200,00 € 200.00 S5 S4 S3 LP
05.06.2017 (v) 2017-06-05 00:00:00 14. Springprüfung Kl.L 14 SPR 200,00 € 200.00 S5 S4 LP
03.06.2017 (n) 2017-06-03 00:00:00 15. Punktespringprüfung Kl.M* 15 SPR 300,00 € 300.00 S4 S3 S2 LP
04.06.2017 (v) 2017-06-04 00:00:00 16. Springprüfung Kl.M* 16 SPR 300,00 € 300.00 S4 S3 S2 LP
05.06.2017 (v) 2017-06-05 00:00:00 17. Springprfg.Kl.M* m.St. 17 SPR 350,00 € 350.00 S4 S3 S2 LP
03.06.2017 (n) 2017-06-03 00:00:00 18. Springprüfung Kl.M** 18 SPR 500,00 € 500.00 S3 S2 S1 LP
04.06.2017 (n) 2017-06-04 00:00:00 19. Springprfg.Kl.M** m.St. 19 SPR 600,00 € 600.00 S4 S3 S2 LP
04.06.2017 (n) 2017-06-04 00:00:00 20. Springprf. Kl.S* m.Siegerrunde 20 SPR 1.250,00 € 1250.00 S3 S2 S1 LP
05.06.2017 (n) 2017-06-05 00:00:00 21. Springprf.Kl.S m.Siegerrunde* 21 SPR 1.000,00 € 1000.00 S3 S2 S1 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN