Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Heldritt/Ofr. (16.09.2017 - 16.09.2017)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Bayerns Pferde Zucht+Sport. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Bayerns Pferde Zucht+Sport

Online-Veröffentlichung:

25.07.2017 , 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Heldritt/Ofr.

Landesverband:

Bayern

Online-Nennschluss:

21.08.2017 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

15.09.2017 , 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Nicole Gerber

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

96476, Rodach

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschef:

Wolfgang Erdenbrecher

Richter:

Birgit Kehrlein
Günter Schiedermair
Joachim Schwerdt

Teilnahmeberechtigung:

Stamm-Mitglieder der Vereine im Bereich der LK Bayern, sowie der LK Thüringen und Sachsen.

Besondere Bestimmungen:

- WBO-Einsätze/Nenngelder sind der Nennung als Scheck beizufügen, sofern nicht "online" genannt wird.
- WBO-Nennungen werden nur auf dem Nennungsvordruck wie regelmäßig in Bayerns Pferde Zucht und Sport veröffentlicht (oder Download unter www.pferd-aktuell.de) angenommen.
- Meldeschluss ist 90 Min. vor Beginn der Prüfung, wenn in der Zeiteinteilung nicht anders festgelegt.
- Gebühr für das Aufstellen eigener Wohnwagen oder LKW´s zu je 40,-€ (inkl. Strom) (Aufstallung auf Transportern nur nach Abnahme und Genehmigung durch den LK-Beauftragten gem. Merkblatt der LK Bayern -Merkblatt - Pferdeaufstallung auf Transportfahrzeugen bzw. Pferdehängern- möglich).
- Eigene Stallzelte zu 25,-€ je Pferd möglich, Zahlung mit Nennung. Achtung Online-Nenner: Bitte für eigenes Stallzelt Prüfung Nr. 4 nennen!!!
- Boxen stehen nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung (Anfagen unter 09564/1499).
- Das Tragen eines Rückenschutzes ist für alle Teilnehmer/innen lt. LPO/WBO bei allen Prüfungen mit Geländehindernissen Pflicht.
- Hunde sind an der Leine zu führen.
- Der Equidenpass mit korrektem Nachweis des Impfschutzes ist mitzubringen und auf Verlangen vorzuzeigen.
- Es gelten die Allgemeinen und Besonderen Bestimmungen der LK Bayern, Ausgabe 2017, sowie die LPO Ausgabe 2013 und die WBO Ausgabe 2013.
Infos zur Kreismeisterschaft Coburg unter: www.coburg-krv.de.

Beschaffenheit der Plätze:

Prüfungsplatz Dressur: 20x40 m Sand (bei hoher Nennerzahl zweiter Dressurplatz auf Gras für VE)
Prüfungsplatz Springen: ca. 50x70 m Grasplatz
Abreiteplatz: ca. 60x80 m Grasplatz
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Sa. vorm.: 1,2; nachm.: 3

Sa.: vorm: 1a, 2a, 1b, 2b nachm: Prüfung 3, 1c, 2c  

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Achtung! Geänderte Ausschreibung 25.07.17 25.07.2017 2017-07-25 12:09:00 178,73 KB PDF
Teilnehmerliste 06.09.2017 2017-09-06 22:30:00 13,19 KB PDF
Zeiteinteilung 06.09.2017 2017-09-06 22:29:00 25,97 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
16.09.2017 ( v) 2017-09-16 00:00:00 1. Vielseitigkeits-WB 1 SOS 0,00  € 0.00 0 7 6 WB
16.09.2017 ( v) 2017-09-16 00:00:00 2. Vielseitigkeitsprfg. KL.A** 2 GEV 450,00  € 450.00 0 7 6 LP
16.09.2017 ( n) 2017-09-16 00:00:00 3. Führzügel-WB Cross-Country 3 SOS 0,00  € 0.00 0 WB
4. Nenngeldpauschale 4 SOS 0,00  € 0.00 0 WB

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN