Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Moos/Ndb. (18.05.2018 - 21.05.2018)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Bayerns Pferde Zucht+Sport. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Bayerns Pferde Zucht+Sport

Online-Veröffentlichung:

22.03.2018 , 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Moos/Ndb.

Landesverband:

Bayern

Online-Nennschluss:

23.04.2018 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

17.05.2018 , 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Matthias Niemczyk

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

94554, Moos

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschefs:

Georg Reichl - Johann Sailer

Richter:

Brigitte Nowak
Manuela Pfahler
Karl-Heinz Streng
Sabine Winterling
Gudrun Zollner

Teilnahmeberechtigung:

LK 1, 2, 3: Stamm-Mitglieder der Vereine im Bereich der BRD, ausländische Teilnehmer/innen mit Gastlizenz gem. LPO, sowie geladene Gäste.
LK 4: Stamm-Mitglieder der Vereine des Regionalverbandes Niederbayern/Oberpfalz, ausländische Teilnehmer/innen mit Gastlizenz gem. LPO, sowie geladene Gäste.
Prüfung Nr. 13: Stamm-Mitglieder der LK Bayern.
Qualifikation Bundeschampionat:
Stamm-Mitglieder der Vereine im Bereich der BRD.
Wettbewerb 24: Stamm-Mitglieder der Vereine des Regionalverbandes Niederbayern/Oberpfalz, Kinder der Teilnehmer/innen der anderen Prüfungen.
Teilnahmeberechtigung Qualifikation Deutsche Amateurmeisterschaft Springen:

Reiter:


Startberechtigt sind alle Reiter/innen, die im laufenden Kalenderjahr mindestens 26 Jahre alt werden (Jahrgang 1992 und älter), gem. gültiger Jahresturnierlizenz die Leistungsklassen 2 oder 3 besitzen, international für Deutschland startberechtigt sind (deutsche Staatsbürgerschaft) sowie in Option A (geschlossene Prüfungen) eingestuft sind.

Des Weiteren muss im aktuellen Anrechnungszeitraum (gem. LPO § 62.1) mindestens eine Platzierung in der Klasse S der jeweiligen Disziplin nachgewiesen werden.


Teilnehmer der Deutschen Amateur-Meisterschaft (inkl. Qualifikationsprüfungen) erzielen gewerbsmäßig kein Einkommen

- durch den Beritt von Pferden für Dritte,

- durch das Erteilen von Reitunterricht,

- durch regelmäßigen Handel mit Pferden.


Pferde:


Startberechtigt sind alle Pferde, die gemäß LPO im laufenden Kalenderjahr 8-jährig und älter sind.

Je Teilnehmer sind max. 2 Pferde in der Qualifikation pro Disziplin erlaubt. Die Finalprüfungen in Dagobertshausen dürfen nur mit einem Pferd bestritten werden
.

Besondere Bestimmungen:

- Auf diesem Turnier ist ein Hufschmied anwesend.
- Einsätze/Nenngelder sind bis Nennungsschluss fällig, sofern in der jeweiligen Prüfung nicht anders angegeben.
- Unvollständige Nennungen werden nicht bearbeitet.

- WBO-Nennungen werden nur auf dem Nennungsvordruck wie regelmäßig in Bayerns Pferde Zucht und Sport veröffentlicht angenommen.

- Meldeschluss ist 90 Min. vor Beginn der Prüfung, sowie 17.30 Uhr für die erste Prüfung am folgenden Tag, wenn in der Zeiteinteilung nicht anders festgelegt.

- Unterbringung der Pferde/Ponys in Boxen Gebühr pro Strohbox
105,00 €, pro Spänebox 120,00 €, inkl. erster Einstreu. Reservierung erfolgt nur bei Bezahlung bis Nennungsschluss.
- Es besteht weder Anspruch auf nicht bestellte/bezahlte sowie auf Rückerstattung von bezahlten, aber nicht in Anspruch genommene Boxen.

- Heu und Stroh kann zu ortsüblichen Preisen bezogen werden.

- Eigene Stallzelte können zu 45,00 € aufgestellt werden, Zahlung mit Nennung. Achtung Online-Nenner: Bitte für eigene Stallzelte Prüfung 25 nennen!

- Für die Aufstallung auf LKW ist eine Gebühr von 15.- € je Pferd, fällig bei Nennung. Aufstallung auf Transportern nur nach Abnahme und Genehmigung durch den LK-Beauftragten gem. Merkblatt der LK- Bayern, Merkblatt-Pferdeaufstallung auf Transportfahrzeugen bzw. Pferdeanhängern, möglich). Achtung Online-Nenner: Bitte für Aufstallung auf Lkw Prüfung 26 nennen!
- Gebühr für das Aufstellen eigener Wohnwagen oder Lkw`s mit Stromanschluss 35,00€, fällig bei Nennung. Auf dem Parkplatz für Tagesteilnehmer ist Strom und Wasser vorhanden.
- Der Equidenpass mit korrektem Nachweis des Impfschutzes ist mitzubringen und auf Verlangen vorzuzeigen.
- Es gelten die Allgemeinen u. Besonderen Bestimmungen der LK Bayern Ausgabe 2018,sowie die LPO Ausgabe 2018 und die WBO Ausgabe 2018.
- Der Veranstalter behält sich vor bei nicht erreichen der verlangten Nennungen, Prüfung 18 und 19 zusammen zu legen.
- Teilnehmer/innen von WBO-Wettbewerben ohne Vereinsmitgliedschaft haben mit der Nennung unaufgefordert den Abschluss einer Unfallversicherung für den Reiter und einer Tierhaftpflichtversicherung für das Pferd nachzuweisen.
- Platzierung und Auszahlung des Geldpreises gem. LPO § 25 (ein Drittel wird platziert ein Viertel erhält Geldpreise).
- Hunde sind an der Leine zu führen. Der Besitzer haftet für eventuelle zusätzliche Platzierungen.
- Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Sach- u. Vermögensschäden, die Teilnehmern, Reitern u. Zuschauern und sonstigen Personen entstehen. Die Teilnahme, der Besuch und die Benutzung von Einrichtungsgegenständen, insbesondere der Stallungen, geschehen auf eigene Gefahr. Eine Haftung für Diebstähle und sonstige Vorfälle sind ebenfalls ausgeschlossen.
- Desweiteren hat sich jeder Teilnehmer vor der Aufstallung, der ersten Nutzung der Anlage, vor dem Training bzw. vor Prüfungsbeginn mit den Gegebenheiten des Veranstaltungsgeländes vertraut zu machen, insbesondere der Weg von den Stallungen zum Turnier- und Vorbereitungsplatz und zurück. Mit Bezug der Box bzw. dem ersten Beritt der Anlage akzeptiert der Teilnehmer/in die Gegebenheiten des Veranstaltungsgeländes und seiner sämtlichen Einrichtungen als ordnungs- und vertragsgemäß und verzichtet auf jegliche Haftung gegenüber dem Veranstalter. Der Haftungsausschluss gilt nicht für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit seitens des Veranstalters oder dessen Mitarbeiter.
Turnierinfo: www.arcobraeu.de/de/events-und-feste
Hotel: Hotel Gasthof Bayerischer Löwe
Vorstadt 10, 94486 Osterhofen (ca. 5 km von Moos entfernt)
Tel. 09932/1497, Fax 90461

www.hotel-bayr-loewe.de
Mail: info@hotel-bayr-loewe.de

Beschaffenheit der Plätze:

Prüfungsplatz: Länge 110m lang, Breite 80m (gegenüber am Richterturm)
Breite 50m (am Richterturm), Rasenplatz mit Sand aufbereitet
Abreiteplatz: Rasenplatz mit Sand aufbereitet, Länge 280m, Breite 120m
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Fr. vorm.: 7,18,19; nachm.: 10,15
Sa. vorm.: 5,8,11; nachm.: 2,16,20
So. vorm.: 6,9,12; nachm.: 3,13,14,21
Mo. vorm.: 4,22,23; nachm.: 1,17,24
 

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
21.05.2018 ( n) 2018-05-21 00:00:00 1. Springprfg.Kl.S m.St.** 1 SPR 10.000,00  € 10000.00 1 2 3 LP
19.05.2018 ( n) 2018-05-19 00:00:00 2. Springprüfung Kl.S* 2 SPR 3.000,00  € 3000.00 1 2 3 LP
20.05.2018 ( n) 2018-05-20 00:00:00 3. Springprüfung Kl.S** 3 SPR 5.000,00  € 5000.00 1 2 3 LP
21.05.2018 ( v) 2018-05-21 00:00:00 4. Zwei-Phasen-Springprfg.Kl.S* 4 SPR 1.500,00  € 1500.00 1 2 3 LP
19.05.2018 ( v) 2018-05-19 00:00:00 5. Springprüfung Kl.M** 5 SPR 600,00  € 600.00 1 2 3 LP
20.05.2018 ( v) 2018-05-20 00:00:00 6. Punktespringprüfung Kl.M** 6 SPR 700,00  € 700.00 1 2 3 LP
18.05.2018 ( v) 2018-05-18 00:00:00 7. Springprüfung Kl.M* 7 SPR 300,00  € 300.00 1 2 3 LP
19.05.2018 ( v) 2018-05-19 00:00:00 8. Springprfg.m.steigenden Anforderungen Kl.M* 8 SPR 400,00  € 400.00 1 2 3 LP
20.05.2018 ( v) 2018-05-20 00:00:00 9. Springprüfung Kl.M* 9 SPR 500,00  € 500.00 2 3 LP
18.05.2018 ( n) 2018-05-18 00:00:00 10. Springprüfung Kl.M* 10 SPR 300,00  € 300.00 1 2 3 LP
19.05.2018 ( v) 2018-05-19 00:00:00 11. Springprüfung Kl.M** 11 SPR 600,00  € 600.00 1 2 3 LP
20.05.2018 ( v) 2018-05-20 00:00:00 12. Springprüfung Kl.S* 12 SPR 1.500,00  € 1500.00 1 2 3 LP
20.05.2018 ( n) 2018-05-20 00:00:00 13. Springprf. Kl.S* m.Siegerrunde 13 SPR 1.250,00  € 1250.00 2 3 LP
20.05.2018 ( n) 2018-05-20 00:00:00 14. Springprüfung Kl.S* 14 SPR 2.500,00  € 2500.00 1 2 3 LP
18.05.2018 ( n) 2018-05-18 00:00:00 15. Springprüfung Kl.M* 15 SPR 300,00  € 300.00 2 3 LP
19.05.2018 ( n) 2018-05-19 00:00:00 16. Springprfg.m.steigenden Anforderungen Kl.M** 16 SPR 700,00  € 700.00 1 2 3 LP
21.05.2018 ( n) 2018-05-21 00:00:00 17. Springprf. Kl.S* m.Siegerrunde 17 SPR 2.500,00  € 2500.00 1 2 3 LP
18.05.2018 ( v) 2018-05-18 00:00:00 18. Springpferdeprüfung Kl.L 18 SPF 200,00  € 200.00 1 2 3 4 LP
18.05.2018 ( v) 2018-05-18 00:00:00 19. Springpferdeprüfung Kl.L 19 SPF 200,00  € 200.00 1 2 3 4 LP
19.05.2018 ( n) 2018-05-19 00:00:00 20. Springpferdeprüfung Kl.L 20 SPF 200,00  € 200.00 1 2 3 4 LP
20.05.2018 ( n) 2018-05-20 00:00:00 21. Springpferdeprüfung Kl.M* 21 SPF 300,00  € 300.00 1 2 3 4 LP
21.05.2018 ( v) 2018-05-21 00:00:00 22. Springpferdeprüfung Kl.M* 22 SPF 400,00  € 400.00 1 2 3 4 LP
21.05.2018 ( v) 2018-05-21 00:00:00 23. Springpferdeprüfung Kl.M** 23 SPF 400,00  € 400.00 1 2 3 4 LP
21.05.2018 ( n) 2018-05-21 00:00:00 24. Pony-Führzügel-WB 24 SOS 0,00  € 0.00 0 WB
25. Nenngeldpauschale 25 SOS 0,00  € 0.00 0 WB
26. Nenngeldpauschale 26 SOS 0,00  € 0.00 0 WB

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN