Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Gut Schörghof/Obb. (16.06.2018 - 17.06.2018)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Bayerns Pferde Zucht+Sport. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Bayerns Pferde Zucht+Sport

Online-Veröffentlichung:

20.04.2018 , 18:00 Uhr

Wichtige Information vom 21.04.2018

Infos siehe www.renate-gassner.de

Veranstaltungsort:

Gut Schörghof/Obb.

Landesverband:

Bayern

Online-Nennschluss:

22.05.2018 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

15.06.2018 , 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Renate Gaßner

Internet:

http://www.renate-gassner.de/startseite.html

PLZ, Ort:

82362, Weilheim,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschef:

Siegfried Leitmair

Richter:

Silke Hitzelberger
Birgit Langer
Monika Steinmayer

Teilnahmeberechtigung:

WBO:
Stamm-Mitglieder der Vereine der Landkreise Weilheim, Starnberg und des RV Würmtal, sowie geladene Gäste und Teilnehmer am Vierkampf.
LPO:
Stamm-Mitglieder der Vereine im Bereich des Regionalverbandes Obb., sowie ausländische Teilnehmer/innen mit Gastlizenz gem. LPO sowie geladene Gäste und Teilnehmer am Vierkampf.
Vierkampf:

Stamm-Mitglieder der Vereine im Bereich des Regionalverbandes Obb. und Schwaben (diese können am Vierkampf teilnehmen, werden aber nicht für die Obb.Meisterschaften gewertet).

- Bambini -Junioren Jahrg
. 2004 und jünger die nicht an einer anderen Wertung teilnehmen.

- Junioren E -Junioren Jahrg. 2002 und jünger, die nicht an der Wertung Junioren A teilnehmen.

- Junioren A -Junioren Jahrg. 2000 und jünger, die nicht an der Wertung Junioren E teilnehmen.



Reiter A -Alle Reiter Jahrg. 1999 und älter

- Für die Berittmachung haben die Teilnehmer selber zu sorgen. Ein Pferd kann unter mehreren Reitern eingesetzt werden, es sind jedoch in WB pro Tag insgesamt nicht mehr als 3 Starts im Springen und 5 Starts insgesamt erlaubt. In LP (KL.A) gilt die LPO, d.h. pro Pferd 1 Start pro Prüfung, pro Pferd am Tag max. 3 Starts.
Einzelwertung :
- Bewertung der Schwimm- und Laufprüfungen anhand der Punktetabellen mit Zuschlägen/Abzügen gem. Geburtsjahrgang.
- Wertnoten in Dressur x300 und im Springen x200.
- Max. erreichbare Punktzahl pro Disziplin 1.000.
- Addition der vier Teilprüfungen/WB ergibt die Endpunktzahl, diese entscheidet über die Platzierung; bei Punktgleichheit entscheidet die bessere Punktsumme aus Dressur und Springen.
Mannschaftswertung:
- Eine Mannschaft besteht aus 3-4 Teilnehmern.
- Pro Mannschaft werden drei Teilnehmer gewertet (mit den höchsten Gesamtpunktzahlen), wenn ein Teilnehmer in einer Disziplin ausscheidet erhält er 0 Punkte hierfür, bleibt aber in der Wertung.
- In der Dressur gibt es eine Mannschaftsnote (wird für die Abteilung der Mannschaft vergeben), die mit 300 multipliziert wird und zu den Gesamtpunktzahlen addiert wird.
- Die Mannschaften müssen spätestens zum Meldeschluss für die erste Teilwertung an der Meldestelle bekannt gegeben werden; es ist ein Mannschaftsführer zu benennen, der als Ansprechpartner für die Meldestelle agiert.
Hinweis: es muss nicht an einer Mannschaft teilgenommen werden, Einzelteilnehmer sind natürlich möglich; diese reiten dann die Abteilungsdressur nach Los, eine Mannschaftsnote gibt es hier nicht!

Besondere Bestimmungen:

- Ausweichtag für Prfg. 6 und 7 ist Freitag der 15.06.2018 ab 15 Uhr.
- Der Veranstalter behält sich vor, einzelne Prüfungen in die Halle (20x40 m) zu verlegen.
- Auf diesem Turnier ist kein Hufschmied anwesend, jedoch in Rufbereitschaft.
- Achtung - die Zeiteinteilung wird nicht verschickt - sie ist unter www.renate-gassner.de einsehbar.
- WB-Einsätze/Nenngelder sind der Nennung als Scheck beizufügen, sofern nicht "online" genannt wird. Für Bargeld wird keine Haftung übernommen.
- Unvollständige Nennungen werden nicht bearbeitet.
- Grds. gilt in allen Prüfungen § 25 -ein Drittel wird platziert, ein Viertel erhält Geldpreise, außer es ist in den einzelnen Prüfungen explizit anders geregelt.
- WBO-Nennungen werden nur auf dem Nennungsvordruck wie regelmäßig in Bayerns Pferde Zucht und Sport veröffentlicht (oder Download unter www.pferd-aktuell.de) oder über Nennung Online angenommen.
- Teilnehmer/innen von WBO-Wettbewerben ohne Vereinsmitgliedschaft haben mit der Nennung unaufgefordert den Abschluss einer Unfallversicherung für den Reiter und einer Tierhaftpflichtversicherung für das Pferd nachzuweisen.
- Hunde sind an der Leine zu führen; bei evtl. zusätzlichen Platzierungen wg. freilaufender Hunde haftet der Hundebesitzer.
- Meldeschluss ist 90 Min. vor Beginn der Prüfung, wenn in der Zeiteinteilung nicht anders festgelegt.
- Der Equidenpass mit korrektem Nachweis des Impfschutzes ist mitzubringen und auf Verlangen vorzuzeigen.
- Einzeldressuraufgaben sind auswendig oder nach eigenem Kommandogeber zu reiten.
- Für Dressurprüfungen gelten die Aufgaben des aktuellen Aufgabenheftes.
- Es gelten die Allgemeinen und Besonderen Bestimmungen der LK Bayern Ausgabe 2018, sowie die LPO Ausgabe 2018 und die WBO Ausgabe 2018.

Beschaffenheit der Plätze:

Prüfungsplatz Dressur: 20x60 m Sand

Prüfungsplatz Springen: 20x60 m Sand

Abreiteplatz: 20x40 m
Halle und / oder Außenplatz
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Sa. vorm.: 2,3,4,5,6; nachm.: 7,8,9,10
So. vorm.: 11,12,13,14; nachm.: 1,15,16,17,18

Sa.vorm..: 19D,20D,21D,22D -2,3,4,5,6 nachm.: 7,8,9,10

So.vorm.: 19C,20C,21C,22C -11,12,13,14 nachm.: 15,16,17,18,1  

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
17.06.2018 ( n) 2018-06-17 00:00:00 1. Pony-Führzügel-WB 1 SOS 0,00  € 0.00 0 WB
16.06.2018 ( v) 2018-06-16 00:00:00 2. Pony-Reiter-WB Schritt - Trab 2 SOS 0,00  € 0.00 7 0 WB
16.06.2018 ( v) 2018-06-16 00:00:00 3. Reiter-WB Schritt - Trab - Galopp 3 SOS 0,00  € 0.00 7 0 WB
16.06.2018 ( v) 2018-06-16 00:00:00 4. Dressur-WB (E 1, 2 bis 4 Reiter) 4 DRE 0,00  € 0.00 7 0 WB
16.06.2018 ( v) 2018-06-16 00:00:00 5. Dressur-WB (E 3, 2 bis 4 Reiter) 5 DRE 0,00  € 0.00 6 7 0 WB
16.06.2018 ( v) 2018-06-16 00:00:00 6. Dressurprüfung Kl.E 6 DRE 100,00  € 100.00 6 7 LP
16.06.2018 ( n) 2018-06-16 00:00:00 7. Dressurreiterprüfung Kl.A 7 DRE 150,00  € 150.00 5 6 LP
16.06.2018 ( n) 2018-06-16 00:00:00 8. Dressurprüfung Kl.A* 8 DRE 150,00  € 150.00 3 4 5 6 LP
16.06.2018 ( n) 2018-06-16 00:00:00 9. Dressurprfg. Kl.L* - Tr. 9 DRE 200,00  € 200.00 3 4 5 LP
16.06.2018 ( n) 2018-06-16 00:00:00 10. Dressurprüfung Kl.L*-Kür 10 DRE 200,00  € 200.00 3 4 5 LP
17.06.2018 ( v) 2018-06-17 00:00:00 11. Springreiter-WB 11 SPR 0,00  € 0.00 7 0 WB
17.06.2018 ( v) 2018-06-17 00:00:00 12. Stilspring-WB - mit Erlaubter Zeit (EZ) 12 SPR 0,00  € 0.00 7 0 WB
17.06.2018 ( v) 2018-06-17 00:00:00 13. Stilspring-WB - mit Erlaubter Zeit (EZ) 13 SPR 0,00  € 0.00 6 7 0 WB
17.06.2018 ( v) 2018-06-17 00:00:00 14. Stilspringprüfung Kl.E 14 SPR 100,00  € 100.00 6 7 LP
17.06.2018 ( n) 2018-06-17 00:00:00 15. Stilspringprüfung Kl.A* 15 SPR 150,00  € 150.00 5 6 LP
17.06.2018 ( n) 2018-06-17 00:00:00 16. Springprüfung Kl.A** 16 SPR 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
17.06.2018 ( n) 2018-06-17 00:00:00 17. Stilspringprüfung Kl.A* 17 SPR 150,00  € 150.00 3 4 5 6 LP
17.06.2018 ( n) 2018-06-17 00:00:00 18. Springprüfung Kl.L 18 SPR 200,00  € 200.00 3 4 5 LP
19. Vierkampf 19 SOS 0,00  € 0.00 7 0 WB
20. Vierkampf 20 SOS 0,00  € 0.00 6 7 0 WB
21. Vierkampf 21 SOS 0,00  € 0.00 6 5 4 3 WB
22. Vierkampf 22 SOS 0,00  € 0.00 6 5 4 3 WB
23. Vierkampf 23 SOS 0,00  € 0.00 7 0 WB
24. Vierkampf 24 SOS 0,00  € 0.00 6 7 0 WB
25. Vierkampf 25 SOS 0,00  € 0.00 6 5 4 3 WB
26. Vierkampf 26 SOS 0,00  € 0.00 6 5 4 3 WB

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN