Hauptsponsoren der FN

Seeon/Obb. (06.07.2019 - 07.07.2019)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Bayerns Pferde Zucht+Sport. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Bayerns Pferde Zucht+Sport

Online-Veröffentlichung:

23.05.2019 , 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Seeon/Obb.

Landesverband:

Bayern

Online-Nennschluss:

11.06.2019 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

05.07.2019 , 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Klaus-Peter Parzinger

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

83370, Seeon

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschefs:

Andreas Mayer - Laszlo Toth

Richter:

Beate Ackermann
Anne-Kathrin Krauß
Petra Polzmacher-Peters

Teilnahmeberechtigung:

Alle Vereine der Regionalverbände Oberbayern und Niederbayern/Oberpfalz.

Besondere Bestimmungen:

  • Auf diesem Turnier ist kein Hufschmied anwesend, jedoch in Rufbereitschaft. - WBO-Einsätze/Nenngelder sind der Nennung als Scheck beizufügen, sofern nicht „online“ genannt wird.
  • Unvollständige Nennungen werden nicht bearbeitet.
  • Meldeschluss ist 60 Minuten vor Beginn der Prüfung, wenn in der Zeiteinteilung nicht anders festgelegt.
  • Unterbringung der Pferde / Ponys in Boxen ist nicht möglich.
  • Pro Prüfung und Reiter sind 2 Pferde startberechtigt, Stamm-Mitglieder des Veranstalters sind mit 3 Pferden startberechtigt sofern in der Prfg. / WB nicht anders angegeben.
  • Für Stamm-Mitglieder des Veranstalters entfällt der Nachweis für Mindestanforderungen.
  • Der Pferdepass ist mitzubringen und auf Verlangen vorzuzeigen.
  • Impfpässe sind mitzubringen, sofern die notwendigen Impfungen noch nicht im Pferdepass eingetragen sind.
  • Das Mitbringen von Hunden ist nicht erwünscht.
  • Eltern haften für ihre Kinder.
  • Wenn sich ein Teilnehmer nicht an die Anweisungen des Veranstalters hält, kann dieser von seinem Hausrecht Gebrauch machen.
  • Es gelten die Allgemeinen und Besonderen Bestimmungen der LK Bayern Ausgabe 2019, sowie die LPO Ausgabe 2018 und die WBO Ausgabe 2018.
Vorbemerkung :
„Chiemgau Vereinscup“ Starberechtigt sind Junioren, Junge Reiter und Reiter der LK 3,4,5,6 deren Verein Mitglied der Vereinigung der Reit- und Fahrvereine Chiemgau e.V. ist, und die eine Startgenehmigung ihres Vereins erhalten. Jeder Verein kann mehrere Mannschaften benennen, ein Reiter kann aber nur für die gleiche Mannschaft während der Serie an den Start gehen. Teilnehmer am Finale müssen während der Serie einmal an einer Qualifikationsprüfung an den Start gegangen sein. Jede Mannschaft besteht aus der 3-4 Reitern, die Stamm-Mitglied in einem Verein sein müssen.
Die Wertungs- und Finalprüfungen sind ab Samstag Mittag bzw. Sonntag Mittag abzuhalten.
Für das Finale qualifizieren sich die besten 8 Mannschaften aus 8 Qualifikationsprüfungen nach folgenden Punktesystem: 1.Pl 20 P., 2.Pl. 18 P.,3.Pl. 16 P. usw.
Es werden nur die vier besten Qualifikationen gewertet.
Das Finale startet bei null Punkten.
Die Prüfung muß als offene Prüfung ausgeschrieben werden.
Der Geldpreis der Wertungsprüfungen und der Finalprüfung wird von der Vereinigung der Reit- und Fahrvereine Chiemgau übernommen, die Ehrenpreise werden vom veranstaltenden Verein übernommen.
Finale :
Zum Finale werden 50% der sich fürs Finale Qualifizierten Mannschaften platziert.
Die Pferde der Siegermannschaft erhalten eine Pferdedecke sowie die Vereine der platzierten Mannschaften folgende Förderpreise 1.Pl. 500.-€, 2.Pl. 300.-€., 3.Pl. 200.-€., 4.Pl. 100.-€., von der Vereinigung der Reit- und Fahrvereine Chiemgau e.V.. Die Förderpreise gehen ausschießlich an den Verein der platzierten Mannschaften.
„Ü50-Cup“ Startberechtigt sind Reiter Jahrgang 1969 und älter der LK 5,6,7,0 deren Verein Stamm Mitglied der Vereine im Bereich der LK Bayern ist.
Teilnehmer am Finale müssen während der Serie mindestens an drei Qualifikationsprüfungen an den Start gegangen sein. Die Wertungungs- und Finalprüfung sind am Samstag bzw. Sonntag abzuhalten.
Für das Finale qualifizieren sich die besten 10 Reiter aus den besten 5 Qualifikationsprüfungen nach folgenden Punktesystem:
1.Pl 20 P., 2. Pl 18 P., 3 Pl 16 P., usw. Die Punkte werden für das jeweilige Pferd in das Finale mitgenommen, die Finalprüfung wird mit doppelten Punkten bewertet.
Bei Punktgleichheit im Finale zählt das bessere Ergebnis aus der Finalprüfung.
Die Prüfung muss als offene Prüfung ausgerichtet sein.
Der Ehrenpreis wird vom veranstaltendem Verein übernommen.

Beschaffenheit der Plätze:

Halle: 20 m x 40 m

Reitplatz Sand: 40 m x 60 m und 20 m x 40 m

Abreiteplatz: Sandplatz:
20 m x 40 m

Ausweichplatz: Wiese / Reithalle:
20 m x 40 m
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Sa. vorm.: 7,12,13,14; nachm.: 1,3,10,15
So. vorm.: 2,4,8,9,16; nachm.: 5,6,11,17
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Teilnehmer und Pferdeliste 30.06.2019 2019-06-30 14:35:00 44,79 KB PDF
Zeiteinteilung 30.06.2019 2019-06-30 14:26:00 226,61 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
06.07.2019 ( n) 2019-07-06 00:00:00 1. Mannsch.-Springprfg.Kl.A* 1 SPR 500,00  € 500.00 3 4 5 6 LP
07.07.2019 ( v) 2019-07-07 00:00:00 2. Springprüfung Kl. A** 2 SPR 150,00  € 150.00 3 4 5 LP
06.07.2019 ( n) 2019-07-06 00:00:00 3. Glücksspringprfg.Kl.A** 3 SPR 150,00  € 150.00 4 5 LP
07.07.2019 ( v) 2019-07-07 00:00:00 4. Stilspringprüfung Kl.A* 4 SPR 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
07.07.2019 ( n) 2019-07-07 00:00:00 5. Springprüfung Kl.L 5 SPR 200,00  € 200.00 3 4 5 LP
07.07.2019 ( n) 2019-07-07 00:00:00 6. Jump and Schubkarren 6 SOS 0,00  € 0.00 1 2 3 4 5 6 7 0 WB
06.07.2019 ( v) 2019-07-06 00:00:00 7. Springpferdeprüfung Kl.A* 7 SPF 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
07.07.2019 ( v) 2019-07-07 00:00:00 8. Zwei-Phasen-Springprfg.Kl.A** 8 SPR 150,00  € 150.00 3 4 5 LP
07.07.2019 ( v) 2019-07-07 00:00:00 9. Springprüfung Kl.A* 9 SPR 150,00  € 150.00 5 6 LP
06.07.2019 ( n) 2019-07-06 00:00:00 10. Punktespringprüfung Kl.L 10 SPR 200,00  € 200.00 3 4 5 LP
07.07.2019 ( n) 2019-07-07 00:00:00 11. Springprüfung Kl.M* m.Siegerrunde 11 SPR 350,00  € 350.00 2 3 4 LP
06.07.2019 ( v) 2019-07-06 00:00:00 12. Stilspring-WB - ohne Erlaubte Zeit (EZ) 12 SPR 0,00  € 0.00 6 7 0 WB
06.07.2019 ( v) 2019-07-06 00:00:00 13. Springpferdeprüfung Kl.L 13 SPF 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 LP
06.07.2019 ( v) 2019-07-06 00:00:00 14. Springreiter-WB 14 SPR 0,00  € 0.00 6 7 0 WB
06.07.2019 ( n) 2019-07-06 00:00:00 15. Standard-Spring-WB 15 SPR 0,00  € 0.00 5 6 7 0 WB
07.07.2019 ( v) 2019-07-07 00:00:00 16. Stilspringprüfung Kl.A** 16 SPR 150,00  € 150.00 4 5 LP
07.07.2019 ( n) 2019-07-07 00:00:00 17. Stilspringprüfung Kl.A* 17 SPR 150,00  € 150.00 4 5 6 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN