Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

München-Riem/Obb. (28.06.2020 - 28.06.2020)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Bayerns Pferde Zucht+Sport. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Bayerns Pferde Zucht+Sport

Online-Veröffentlichung:

24.04.2020 , 18:00 Uhr

Wichtige Information vom 14.06.2020

Es werden KEINE Nachnennungen angenommen !

Veranstaltungsort:

München-Riem/Obb.

Landesverband:

Bayern

Online-Nennschluss:

08.06.2020 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

24.06.2020 , 18:00 Uhr

Turnierverwalter:

Inge Achatz

Internet:

http://www.die-meldestelle.de

PLZ, Ort:

81929, München,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Richter:

Wiebke Bank
Rolf Beutler-Bath
Julia Böhme
Monika Kuftner
Birgit Langer

Teilnahmeberechtigung:

Stamm-Mitglieder der Vereine des KRV München-Nord und KRV München-Süd , keine geladenen Gäste.

Besondere Bestimmungen:

- Bitte beachten Sie: Die geltenden behördlichen Hygiene- und Infektionsschutzvorgaben der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung zum Zeitpunkt der PLS sind einzuhalten.

- Grundlage für diese Veranstaltung ist das Hygienekonzept für Reitturniere in Bayern während der Coronapandemie. Dieses ist zu finden unter www.brfv.de


- Auf diesem Turnier ist kein Hufschmied anwesend.
- Nennungen ohne Zahlung des Einsatzes werden nicht angenommen.
- Für Bargeld wird keine Haftung übernommen.
- Unvollständige Nennungen werden nicht bearbeitet.

- Meldeschluss für alle Prüfungen ist jeweils der Vorabend um 18.00 Uhr. Weitere Hinweise bzw. Änderungen werden mit der Zeiteinteilung bekannt gegeben.

- Der Equidenpass mit korrektem Nachweis des Impfschutzes ist mitzubringen und auf Verlangen vorzuzeigen.

- Für Stamm-Mitglieder des Veranstalters entfällt der Nachweis der Mindestanforderungen.

- Jeder Teilnehmer ist nur in einer Prüfung mit einem Pferd am Tag startberechtigt, Stamm-Mitglieder des Veranstalters sind in zwei Prüfungen am Tag mit einem Pferd startberechtigt.

- Einzeldressurprüfungen sind auswendig oder nach eigenem Kommandogeber zu reiten.
- Der Veranstalter haftet nicht für Schäden jedweder Art, sofern sie nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurden.

- Hunde sind an der Leine zu führen.

- Die Zeiteinteilung wird nicht per Post versendet. Sie kann unter www.die-meldestelle.de heruntergeladen werden.
- Platzierung und Auszahlung des Geldpreises gem. LPO §25 2 (ein Drittel wird platziert, ein Viertel erhält Geldpreise) Auszahlung zu 50%.
- Es gelten die Allgemeinen und Besonderen Bestimmungen der LK Bayern Ausgabe 2020 sowie die LPO Ausgabe 2018 und Aufgabenheft 2018.

Beschaffenheit der Plätze:

Abreiteplätze: ca. 60x90 m und 20x70m Sand
Prüfungsplätze: 20x60 m Sand
 

Vorläufige Zeitenteilung:

So. vorm.: 1,2; nachm.: 4,5
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Info zu persönlichen Ladungen 04.06.2020 2020-06-04 08:25:00 85,61 KB PDF
Informationen für Teilnehmer 27.04.2020 2020-04-27 14:04:00 59,37 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
28.06.2020 ( v) 2020-06-28 00:00:00 1. Dressurreiterprüfung Kl.A 1 DRE 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
28.06.2020 ( v) 2020-06-28 00:00:00 2. Dressurreiterprüfung Kl.L* 2 DRE 200,00  € 200.00 3 4 5 LP
3. FÄLLT AUS! - Bitte nicht nennen! 3 DRE 200,00  € 200.00 3 4 LP
28.06.2020 ( n) 2020-06-28 00:00:00 4. Dressurprüfung Kl.M* 4 DRE 300,00  € 300.00 3 4 LP
28.06.2020 ( n) 2020-06-28 00:00:00 5. Dressurprüfung Kl.M** 5 DRE 500,00  € 500.00 1 2 3 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN