Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Babenhausen/Schw. (10.07.2020 - 12.07.2020)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Bayerns Pferde Zucht+Sport. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Bayerns Pferde Zucht+Sport

Online-Veröffentlichung:

03.06.2020 , 18:00 Uhr

Wichtige Information vom 22.06.2020

Liebe Reiterinnen, liebe Reiter,

Wichtige Information: Wir können leider keine Nachnennungen in den Prüfungen mehr annehmen, Pferdenachtrag und Zusatzgebühr können noch nachgenannt werden. Boxen können auch nicht mehr nachgenannt werden. Wir haben eine Nachrückerliste erstellt, falls jemand absagt.

bitte die zusätzliche Gebühr pro Teilnehmer unter den Boxen und Strom bitte unbedingt mit nennen, da wir die Nennung sonst nicht akzeptieren.
Das Anwesenheitsformular MUSS aufgefüllt zum Turnier mitgebracht werden, wir sind verpflichtet eine Anwesenheitsliste zu führen. Nur diese Personen sind berechtigt sich auf dem Gelände aufzuhalten und werden auch mit Bändchen ausgestattet. Alle anderen müssen die Anlage verlassen.
Diese Maßnahme wird vom Landratsamt gefordert.
Bitte die Hygienemaßnahmen unbedingt einhalten!!!

Veranstaltungsort:

Babenhausen/Schw.

Landesverband:

Bayern

Online-Nennschluss:

15.06.2020 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

06.07.2020 , 18:00 Uhr

Turnierverwalter:

Michaela Beer

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

87727, Babenhausen,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Richter:

Cornelia Albrecht
Kristin Beer
Rolf Beutler-Bath
Heinrich Geigl
Oliver Granicky
Hartwig Knapp
Sonja Pilton
Wolfgang Schierloh
Gabi Schlicht
Felicitas Schröter

Teilnahmeberechtigung:

Prüfungen 1 - 6, 17-27: Stamm-Mitglieder der Vereine im Bereich der BRD.
Prüfungen 9 - 10: Stamm-Mitglieder der Vereine im Bereich der LK Bayern und Baden-Württemberg, Teilnehmer der Prüfungen 1-6 sowie geladene Gäste.
Prüfungen 11-13: Stamm-Mitglieder der Vereine im Bereich der LK Bayern, Teilnehmer der Bundeschampionatsprüfungen sowie geladene Gäste.
Prfg. 7 und 8: Qualifikation zur Deutsche Amateurmeisterschaft Dressur:
Startberechtigt sind alle Reiter/innen, die im laufenden Kalenderjahr mindestens 26 Jahre alt werden (Jahrgang 199 4 und älter), gem. gültiger Jahresturnierlizenz die Leistungsklassen 2 oder 3 besitzen, mit Stamm-Mitgliedschaft des LV Bayern international für Deutschland startberechtigt sind (deutsche Staatsbürgerschaft) sowie in Option A (geschlossene Prüfungen) eingestuft sind.
Startberechtigt sind alle Pferde, die gemäß LPO im laufenden Kalenderjahr 8-jährig und älter sind.
Prfg. 14 + 15 Stars von Morgen:

Startberechtigt sind Stamm-Mitglieder der Vereine im Bereich der BRD , Jahrgang 1995 und jünger ohne Pferdehandicaps, sowie Reiter Jahrgang 1994 und älter mit 8-12-jährigen Pferden, die im Anrechnungszeitraum der FN maximal 1 x an 1.-3. Stelle in GP, GPS oder GPK platziert sind. Ausländische Teilnehmer mit Gastlizenz sind zu denselben Bedingungen zugelassen.

Prfg. 16 „Non Professional Grand Prix":


Startberechtigt alle „Nichtberufsmäßigen Turnierteilnehmer, die keine Ausbildung zum Pferdewirt machen oder abgeschlossen haben und ihren Lebensunterhalt nicht mit dem Reiten, Reitunterricht, Pferdezucht, Pensionsstall oder Pferdehandel etc. bestreiten

Besondere Bestimmungen:

- Der Veranstalter behält sich vor, bei hohen Nennungszahlen, Prüfung 1 und 3 auf Donnerstag den 09.07.2020 zu verlegen.
- Die LK Bayern erteilt Dispens zu den Bes. Best. 10.14 der LK Bayern.
- Unvollständige Nennungen werden nicht bearbeitet.
- Auf diesem Turnier ist kein Hufschmied anwesend.
- Meldeschluss ist generell am Abend vorher bis 18:00 für alle Prüfungen.
- Es wird keine Zeiteinteilung verschickt, diese ist bei Nennung Online einzusehen.
- Unterbringung der Pferde in Boxen 3x3 m zu € 175,-€ es stehen nur Späne zur Verfügung, mit Nennung fällig.
- Eigene Stallzelte dürfen nicht aufgestellt werden.
- Pferde dürfen nicht auf LKW oder Anhängern untergebracht werden.
- Wohnwagen- und LKW-stellplatz mit Strom zu € 60,-- mit Nennung fällig.
- Hunde sind an der Leine zu führen.
- Der Equidenpass mit korrektem Nachweis des Impfschutzes ist mitzubringen und auf Verlangen vorzuzeigen.
- Einzeldressuraufgaben sind auswendig zu reiten.
- In den Ponyprüfungen sind nur stumpfe Sporen ohne Rädchen mit max. 3,5 cm Länge erlaubt!
- Es gelten die Allgemeinen und Besonderen Bestimmungen der LK Bayern, Ausgabe 2020, sowie die LPO Ausgabe 2018 und Aufgabenheft 2018 .

- Je nach Nennungsergebnis behält sich der Veranstalter vor, gem. Durchführungsbestimmung zu LPO §25. 1-3 bei den mit Mindestgesamtgeldpreis ausgeschriebenen Prüfungen, zu entscheiden, ob er die Geldpreise gem. LPO §25., Ziffer 1 bis 3 voll ausbezahlt, reduziert ausbezahlt oder nicht ausbezahlt.
HINWEISE bzgl. Corona Pandemie:

- Hygienebeauftragte/r: Thomas Escher

- Bitte beachten Sie: Die geltenden behördlichen Hygiene- und Infektionsschutzvorgaben der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung zum Zeitpunkt der PLS sind einzuhalten.

- Grundlage für diese Veranstaltung ist das Hygienekonzept für Reitturniere in Bayern während der Coronapandemie. Dieses ist zu finden unter
www.brfv.de
- ACHTUNG: Zusatzgebühr gem. LPO 2018 §26.5 von 10,00 € pro Teilnehmer, die eigenverantwortlich mitzunennen ist. Der Beitrag beinhaltet Mehraufwendungen aufgrund der Corona-Pandemie sowie Mund-/Nasenschutz, ohne diese eine Durchführung des Turnieres nicht möglich ist.

- Der Veranstalter behält sich vor, die Ausschreibung ggfs. der aktuellen Corona Maßnahmen zum Turniertermin anzupassen.
- Die Meldestelle ist nur telefonisch oder online erreichbar. Nur in dringenden Fällen darf die Meldestelle persönlich besucht werden.

- Das ggfs. errittene Gewinngeld wird nach Ende der Veranstaltung überwiesen. Bitte das notwendige Formular auf www.nennung-online.de ausfüllen und mitbringen.
- Zu § 59 Abs. 2.1 LPO wird Dispens erteilt (keine Siegerehrungen).

- Für Zuschauer sowie sonstige Personen, die nicht Teilnehmer oder einem Teilnehmer zuzuordnende Begleitpersonen sind bzw. nicht auf der Anwesenheitsliste des Veranstalters geführt werden, ist der Zutritt auf das Veranstaltungsgelände nicht gestattet.
- Zutritt zum Veranstaltungsgelände haben ausschließlich Personen ohne Krankheitssymptome, die für eine Infektion mit dem Coronavirus typisch sind.
- Auf dem gesamten Gelände sind die Hygiene-Maßnahmen für COVID-19 zu beachten. Ein Mund-/Nasenschutz ist selbst mitzubringen und gem. der Bestimmungen der Infektionsschutzverordnung zu tragen. (z.B. bei Schlangenbildung)
- Anweisungen des Hygienebeauftragten sind Folge zu leisten.

- Unter www.nennung-online.de ist ein Formular
"Anwesenheitsnachweis" hinterlegt. Dieses Formular ist Bestandteil der Nennung/Ausschreibung und MUSS zwingend von jedem Teilnehmer/Begleiter unterschrieben und bei Betreten des Turniergeländes (Anreise) an der Eingangskontrolle abgegeben werden. Ohne Vorlage dieses Formulars ist kein Start möglich.

- Anreise: Den Anweisungen der eingesetzten Ordner ist uneingeschränkt zu folgen. Bei Zuwiderhandlungen erfolgt der sofortige Turnierausschluss!
- Die unter www.nennung-online.de zu findenden Teilnehmerinformationen/ Verhaltenshinweise für das Turnier sind zwingend einzuhalten. Zuwiderhandlungen können behördlicherseits mit Bußgeldern geahndet werden. Die Nichtbeachtung der Anordnungen/Hinweise stellt (auch) einem Verstoß gem. LPO § 920 Abs. 2.k dar und kann mit einer Ordnungsmaßnahme gem. § 921 LPO belegt werden.

- Die aktuell im öffentlichen Leben bzw. bei Sportveranstaltungen gültigen Hygiene- und Infektionsschutz-Regelungen, insbesondere der Sicherheitsabstand, sind jederzeit einzuhalten. Zuwiderhandlungen können umgehend einen Verweis vom Turniergelände zur Folge haben.


KONTAKTBESCHRÄNKUNGEN:
- Zuwiderhandlungen können behördlicherseits mit Bußgeldern geahndet werden !
- Die Nichtbeachtung der Anordnungen/Hinweise stellt (auch) einen Verstoß gem. LPO § 920, 2.k. dar und kann mit einer Ordnungsmaßnahme gem. §921 LPO belegt werden .

Beschaffenheit der Plätze:

Prüfungsplätze: 20x60m Sand

Abreiteplatz: 20x60 m Sand und 20x40 m Sand
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Fr. vorm.: 1,11,20; nachm.: 3,7,14,17,23
Sa. vorm.: 5,9,24,26; nachm.: 4,12,16,18,21
So. vorm.: 2,10,13,19,25,27; nachm.: 6,8,15,22
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Ausschreibung 03.06.2020 2020-06-03 17:04:00 5,86 MB PDF
Boxeneinteilung Zelt 1 06.07.2020 2020-07-06 15:30:00 232,60 KB PDF
Boxeneinteilung Zelt 2 06.07.2020 2020-07-06 15:30:00 403,06 KB PDF
Boxeneinteilung Zelt 3 06.07.2020 2020-07-06 15:31:00 409,43 KB PDF
Boxeneinteilung Zelt 4 06.07.2020 2020-07-06 15:31:00 401,90 KB PDF
Boxeneinteilung Zelt 5 06.07.2020 2020-07-06 15:32:00 402,53 KB PDF
Corona Anwesenheitsnachweis NEU!!!! 06.07.2020 2020-07-06 22:04:00 527,08 KB PDF
Hotelliste 08.06.2020 2020-06-08 12:22:00 61,38 KB PDF
Lageplan 03.07.2020 2020-07-03 15:44:00 310,00 KB PDF
Speisekarte 01.07.2020 2020-07-01 19:44:00 418,64 KB PDF
Teilnehmeranschreiben wichtig !!!! 01.07.2020 2020-07-01 19:43:00 1,42 MB PDF
Teilnehmerliste 01.07.2020 2020-07-01 19:43:00 63,97 KB PDF
Zeiteinteilung 03.07.2020 2020-07-03 20:21:00 523,37 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
10.07.2020 ( v) 2020-07-10 00:00:00 1. Dressurpferdeprfg. Kl.A 1 DPF 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
12.07.2020 ( v) 2020-07-12 00:00:00 2. Dressurpferdeprfg. Kl.A 2 DPF 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 LP
10.07.2020 ( n) 2020-07-10 00:00:00 3. Dressurpferdeprfg.Kl.L 3 DPF 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 LP
11.07.2020 ( n) 2020-07-11 00:00:00 4. Dressurpferdeprfg.Kl.L 4 DPF 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 LP
11.07.2020 ( v) 2020-07-11 00:00:00 5. Dressurpferdeprfg. Kl.M 5 DPF 300,00  € 300.00 1 2 3 4 LP
12.07.2020 ( n) 2020-07-12 00:00:00 6. Dressurpferdeprfg. Kl.M 6 DPF 300,00  € 300.00 1 2 3 4 LP
10.07.2020 ( n) 2020-07-10 00:00:00 7. Dressurprüfung Kl.M** 7 DRE 500,00  € 500.00 2 3 4 LP
12.07.2020 ( n) 2020-07-12 00:00:00 8. Dressurprüfung Kl. S* 8 DRE 750,00  € 750.00 2 3 LP
11.07.2020 ( v) 2020-07-11 00:00:00 9. Dressurprüfung Kl.M** 9 DRE 500,00  € 500.00 1 2 3 4 LP
12.07.2020 ( v) 2020-07-12 00:00:00 10. Dressurprüfung Kl.S* 10 DRE 750,00  € 750.00 1 2 3 LP
10.07.2020 ( v) 2020-07-10 00:00:00 11. Dressurprüfung Kl. S* 11 DRE 750,00  € 750.00 1 2 3 LP
11.07.2020 ( n) 2020-07-11 00:00:00 12. St.Georg Special* 12 DRE 750,00  € 750.00 1 2 3 LP
12.07.2020 ( v) 2020-07-12 00:00:00 13. Dressurprüfung Kl. S** 13 DRE 750,00  € 750.00 1 2 3 LP
10.07.2020 ( n) 2020-07-10 00:00:00 14. Dressurprüfung Kl. S*** 14 DRE 1.500,00  € 1500.00 1 2 LP
12.07.2020 ( n) 2020-07-12 00:00:00 15. Dressurprüfung Kl.S*** 15 DRE 1.500,00  € 1500.00 1 2 LP
11.07.2020 ( n) 2020-07-11 00:00:00 16. Dressurprüfung Kl. S*** 16 DRE 2.500,00  € 2500.00 1 2 LP
10.07.2020 ( n) 2020-07-10 00:00:00 17. Dressurprüfung Kl.M** 17 DRE 500,00  € 500.00 1 2 3 4 LP
11.07.2020 ( n) 2020-07-11 00:00:00 18. Dressurprüfung Kl.M** 18 DRE 500,00  € 500.00 1 2 3 4 LP
12.07.2020 ( v) 2020-07-12 00:00:00 19. Dressurprüfung Kl.M-Kür** 19 DRE 500,00  € 500.00 1 2 3 4 LP
10.07.2020 ( v) 2020-07-10 00:00:00 20. Dressurprfg.Kl.S* -Prix St.Georg- 20 DRE 750,00  € 750.00 1 2 3 LP
11.07.2020 ( n) 2020-07-11 00:00:00 21. Dressurprüfung Kl. S* 21 DRE 750,00  € 750.00 1 2 3 LP
12.07.2020 ( n) 2020-07-12 00:00:00 22. Dressurprüfung Kl.S* - Kür für 22 DRE 750,00  € 750.00 1 2 3 LP
10.07.2020 ( n) 2020-07-10 00:00:00 23. Pony-Dressurprfg.Kl.L**-Tr. 23 DRE 200,00  € 200.00 2 3 4 5 LP
11.07.2020 ( v) 2020-07-11 00:00:00 24. Pony-Dressurprfg.Kl.L**-Tr. 24 DRE 200,00  € 200.00 2 3 4 5 LP
12.07.2020 ( v) 2020-07-12 00:00:00 25. Ponydressurprfg.Kl.L**-Kür 25 DRE 300,00  € 300.00 2 3 4 5 LP
11.07.2020 ( v) 2020-07-11 00:00:00 26. Dressurprfg. Kl.L* - Tr. 26 DRE 200,00  € 200.00 2 3 4 5 LP
12.07.2020 ( v) 2020-07-12 00:00:00 27. Dressurprfg. Kl.L* - Tr. 27 DRE 200,00  € 200.00 2 3 4 5 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN