Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Taufkirchen-Vils/Obb. (19.06.2021 - 20.06.2021)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Bayerns Pferde Zucht+Sport. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Bayerns Pferde Zucht+Sport

Online-Veröffentlichung:

18.05.2021 , 18:00 Uhr

Wichtige Information vom 25.05.2021

WICHTIG: Zusatzgebühr: Der Veranstalter erhebt zur Umsetzung aller erforderlichen Maßnahmen eine Corona-Sonderabgabe in Höhe von 10,00 € je Teilnehmer. Dies ist Bestandteil der Nennung und muss bis Nennschluss mit bezahlt sein - dies erfolgt ausschließlich über die Buchung mit der Nennung über "LEISTUNGEN" - Ansonsten wird die Nennung vom Veranstalter abgelehnt.

Veranstaltungsort:

Taufkirchen-Vils/Obb.

Landesverband:

Bayern

Online-Nennschluss:

07.06.2021 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

18.06.2021 , 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Ida Loesch

Internet:

http://meldestelle-bayern.de/turniere2021

PLZ, Ort:

84416, Taufkirchen,

Längengrad, Breitengrad

12.13449, 48.34122

Parcourschef:

Klaus Scharl

Richter:

Hermann De Reuver
Sabine Ginglseder
Michaela Schmoll
Felicitas Schröter
Klaus Wolf

Teilnahmeberechtigung:

Stamm-Mitglieder der Reitvereine im Bereich Oberbayern und Niederbayern/Oberpfalz und geladene Gäste .

Besondere Bestimmungen:

- Grundlage für diese Veranstaltung ist das Hygienekonzept für Reitturniere in Bayern während der Coronapandemie. Dieses ist zu finden unter www.brfv.de
- Bitte beachten Sie: Die geltenden behördlichen Hygiene- und Infektionsschutzvorgaben der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung zum Zeitpunkt der PLS sind einzuhalten.
- Zusatzgebühr: Der Veranstalter erhebt zur Umsetzung aller erforderlichen Maßnahmen eine Corona-Sonderabgabe in Höhe von 10,00 €je Teilnehmer. Dies ist Bestandteil der Nennung und muss bis Nennschluss mit bezahlt sein. Ansonsten wird die Nennung vom Veranstalter abgelehnt.
- Der Veranstalter behält sich vor einzelne Prüfungen in die Halle bzw. auf ein drittes Dressurviereck zu verlegen!
- Ausweichtag für Prüfungen 7,9 und 10,11 ist Freitag.
- Nennungen für LK 6,7 per Nennung Online.
- Nennungen für LK 0 WBO Wettbewerbe werden nur auf WBO-Nennungsformular, wie regelmäßig u.a. in Bayerns Pferde Zucht- und Sport veröffentlicht und bei vorheriger vollständiger Überweisung der Nenngelder auf das nachfolgende Konto, angenommen.
- WBO-Einsätze/Nenngelder sind bis spätestens Nennungsschluss, unter Angabe des Reiternamens, auf das Konto - IBAN DE 59 701 69 566 020 000 1384 - BIC: GENODEF1TAV bei der VR Bank Taufkirchen-Dorfen zu überweisen.
- Hunde sind an der Leine zu führen.
- Der Equidenpass mit korrektem Nachweis des Impfschutzes ist mitzubringen und auf Verlangen vorzuweisen.
- Auf diesem Turnier ist kein Hufschmied anwesend oder in Rufbereitschaft.
- Platzierung und Auszahlung des Geldpreises gem. LPO §25 2 (ein Drittel wird platziert, ein Viertel erhält Geldpreise) Auszahlung zu 50% in den Prüfungen 5-14, wenn in den einzelnen Prüfungen nicht anders angegeben.
- Platzierung und Auszahlung des Geldpreises gem. LPO §25 (ein Drittel wird platziert, ein Viertel erhält Geldpreise) in Prüfung 16+15.
- Für Teilnehmer gilt gem. WBO Teil 1 15.6. i.V.m. 15.1 und 15.2 Helmpflicht und die Pflicht zum Tragen festen Schuhwerks auf der gesamten Anlage.
- Bei Nennung vor Ort, bzw. verspäteter Bezahlung der Nenngelder vor Ort, wird grundsätzlich das doppelte Nenngeld erhoben (nur bei WBO Prüfungen)
- Zeiteinteilungen werden nicht verschickt, diese sind online unter www.meldestelle-bayern.de und können dort heruntergeladen werden.
- Es gelten die Allgemeinen und Besonderen Bestimmungen der LK Bayern Ausgabe 2021, sowie die LPO Ausgabe 2018 und die WBO Ausgabe 2018.
- Keine Haftung für Bargeld
- Für Stamm-Mitglieder des Veranstalters entfällt der Nachweis der Mindestanforderungen.
- Meldeschluss für alle Prüfungen ist jeweils am Vorabend!
- Hunde sind an der Leine zu führen!
- Pro Teilnehmer/in 1 Pferde/Ponys pro Prüfung erlaubt, sofern in der jeweiligen Prüfung nicht anders ausgeschrieben.
- In den Prüfungen 8,10,11,12, 14,15,16 sind 2 Pferde/Ponys pro Reiter/in gestattet, Stamm-Mitglieder sind immer mit 3 Pferden startberechtigt sofern in der jeweiligen Prüfung nicht anders ausgeschrieben.
- Der Equidenpass mit korrektem Nachweis des Impfschutzes ist mitzubringen und auf Verlangen vorzuweisen.
- Jedes Pferd ist pro Tag nur einmal startberechtigt (mit Ausnahme der WBO Wettbewerbe, Aufbauprüfungen und Prüfungen 1-4 und 8, 10, 11, 12, 14), dies entfällt für Stamm-Mitglieder des Veranstalters.

Beschaffenheit der Plätze:

Viereck 20x60 auf dem großen Springplatz (Sand/Textilboden)
Viereck 20x40 auf dem großen Springplatz (Sand/Textilboden)
Ggf. 3. Viereck auf dem Dressurplatz (20x40m/20x60m Sand/Textilboden)


Vorbereitungsplätze:
Halle (Sand/Textil) 25x55m
Dressur/Springplatz (Sand/Textil) 25x 65
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Sa. vorm.: 2,3,4,10,12; nachm.: 8,9,14,15
So. vorm.: 5,6,11,13; nachm.: 1,7,16
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Corona Vorgaben 16.06.2021 2021-06-16 16:37:00 82,02 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
20.06.2021 ( n) 2021-06-20 00:00:00 1. Pony-Führzügel-WB 1 SOS 0,00  € 0.00 7 0 WB
19.06.2021 ( v) 2021-06-19 00:00:00 2. Reiter-WB Schritt - Trab - Galopp 2 SOS 0,00  € 0.00 6 7 0 WB
19.06.2021 ( v) 2021-06-19 00:00:00 3. Dressur-WB (E 4, 2 bis 4 Reiter) 3 DRE 0,00  € 0.00 6 7 0 WB
19.06.2021 ( v) 2021-06-19 00:00:00 4. Caprilli-Test-WB 4 SOS 0,00  € 0.00 6 7 0 WB
20.06.2021 ( v) 2021-06-20 00:00:00 5. Dressurreiterprüfung Kl.A 5 DRE 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
20.06.2021 ( v) 2021-06-20 00:00:00 6. Dressurprüfung Kl.A** 6 DRE 150,00  € 150.00 3 4 5 LP
20.06.2021 ( n) 2021-06-20 00:00:00 7. Dressurprfg. Kl.L* - Tr. 7 DRE 200,00  € 200.00 3 4 5 LP
19.06.2021 ( n) 2021-06-19 00:00:00 8. Dressurpferdeprfg. Kl.A 8 DPF 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
19.06.2021 ( n) 2021-06-19 00:00:00 9. Dressurprüfung Kl.M* 9 DRE 300,00  € 300.00 3 4 LP
19.06.2021 ( v) 2021-06-19 00:00:00 10. Reitpferdeprüfung 10 RPF 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
20.06.2021 ( v) 2021-06-20 00:00:00 11. Dressurpferdeprfg.Kl.L 11 DPF 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 LP
19.06.2021 ( v) 2021-06-19 00:00:00 12. Eignungsprüfung Kl.A für 12 EPR 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
20.06.2021 ( v) 2021-06-20 00:00:00 13. Dressurreiterprüfung Kl.L** 13 DRE 200,00  € 200.00 3 4 LP
19.06.2021 ( n) 2021-06-19 00:00:00 14. Dressurpferdeprfg. Kl.M 14 DPF 250,00  € 250.00 1 2 3 4 LP
19.06.2021 ( n) 2021-06-19 00:00:00 15. Dressurprüfung Kl.M** 15 DRE 500,00  € 500.00 2 3 4 LP
20.06.2021 ( n) 2021-06-20 00:00:00 16. Dressurprüfung Kl. S* 16 DRE 750,00  € 750.00 1 2 3 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN