Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Schwarzach/Ndb. (03.07.2021 - 04.07.2021)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Bayerns Pferde Zucht+Sport. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Bayerns Pferde Zucht+Sport

Online-Veröffentlichung:

11.06.2021 , 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Schwarzach/Ndb.

Landesverband:

Bayern

Online-Nennschluss:

21.06.2021 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

02.07.2021 , 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Matthias Niemczyk

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

94362, Neukirchen

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschefs:

Johannes Grupen - Irene Szekacs

Richter:

Heinrich Geigl
Elisabeth Geismeier
Christine Irl

Teilnahmeberechtigung:

Stamm-Mitglieder der Vereine im Bereich der LK Bayern, sowie geladene Gäste.

Besondere Bestimmungen:

- ACHTUNG: Zusatzgebühr gem. LPO 2018 §26.5 von 10,00 € pro Teilnehmer, die eigenverantwortlich entsprechend mitzunennen ist. Der Beitrag beinhaltet Mehraufwendungen aufgrund der Corona-Pandemie, ohne diese eine Durchführung des Turnieres nicht möglich ist.

- Auf diesem Turnier ist ein Hufschmied anwesend.

- Es gelten die Allgemeinen und Besonderen Bestimmungen der LK Bayern Ausgabe 2021, sowie die LPO Ausgabe 2018 und die WBO Ausgabe 2018.

- Wettbewerb Nr. 5 Kombinierte Wettbewerb (E) können Teilnehmer/innen nennen, die auch in Wettbewerb Nr. 1, 2, 3 und 4 nennen.


- WBO- Einsätze/Nenngelder sind der Nennung als Scheck beizufügen, sofern nicht "online" genannt wird.

- Unvollständige Nennungen werden nicht bearbeitet.

- WBO-Nennungen werden nur auf dem Nennungsvordruck wie regelmäßig in Bayerns Pferde Zucht und Sport veröffentlicht (oder Download unter www.pferd-aktuell.de) angenommen.

- Meldeschluss ist 90 Min. vor Beginn der Prüfung, wenn in der Zeiteinteilung nicht anders festgelegt.

- Nachmeldungen, nach Nennschluss in WBO + 10,- €/Startplatz.

- Der Equidenpass mit korrektem Nachweis des Impfschutzes ist mitzubringen und auf Verlangen vorzuzeigen.

- Hunde sind an der Leine zu führen. Bei Nichtbeachtung kann der/die Hundebesitzer/in regresspflichtig gemacht werden.

- Teilnehmer/innen von WBO-Wettbewerben ohne Vereinsmitgliedschaft haben mit der Nennung unaufgefordert den Abschluss einer Unfallversicherung für den Reiter und einer Tierhaftpflichtversicherung für das Pferd nachzuweisen.
HINWEISE bzgl. Corona Pandemie:
-Bitte beachten Sie: Die geltenden behördlichen Hygiene- und Infektionsschutzvorgaben der Bayerischen Infektionsschutzvorgaben zum Zeitpunkt der PLS sind einzuhalten.
- Grundlage für diese Veranstaltung ist das Hygienekonzept für Reitturniere in Bayern während der Coronapandemie. Dieses ist zu finden unter www.brfv.de .
- Hygienebeauftragte/r: Alex Schober
- Der Veranstalter behält sich vor, die Ausschreibung ggfs. der aktuellen Corona Maßnahmen zum Turniertermin anzupassen.
- Die Meldestelle ist nur telefonisch oder online erreichbar (kein persönlicher Kontakt).
- Anreise: Den Anweisungen der eingesetzten Ordner ist uneingeschränkt zu folgen. Bei Zuwiderhandlungen erfolgt der sofortige Turnierausschluss!
- Die unter www.nennung-online.de zu findenden Teilnehmerinformationen/Verhaltenshinweise für das Turnier sind zwingend einzuhalten.
Verbandsjugendcup Vielseitigkeit Ndb./Opf:
WBO (WB 5) - Junioren JG 2003 und jünger LK 0+V6+V7 Teilnehmer/Pferd/Pony müssen in allen Teilwettbewerben dieselben sein, alle Teilwettbewerbe müssen ebenfalls genannt werden. Gewertet werden WB 1,2,3,4, im Verhältnis 4:3:5:1.
Einsteiger Kid`s Cup Vielseitigkeit (WB 11):
Gewertet werden Junioren Jahrgang 2007 und jünger mit LK 0,7. Teilnehmer/Pferd/Pony müssen in allen Teilwettbewerben dieselben sein, alle Teilwettbewerbe müssen ebenfalls genannt werden. Gewertet werden WB 8,9,10 im Verhältnis 1:1:1. Sieger ist der/die Teilnehmer/in mit der höchsten WN-Summe. Bei Wertnotengleichheit siegt der/die Teilnehmer/in mit dem besseren Ergebnis aus Wettbewerb 10 (Gelände-Reiter-WB).
Meisterschaftsbedingungen Niederbayern/Oberpfalz:
Jeder Teilnehmer/in der/die Stamm-Mitglied eines Vereins des Verbandes Niederbayern/Oberpfalz ist, nimmt mit Abgabe der Nennung an der Meisterschaft teil. Jede/r Teilnehmer/in kann mit mehreren Pferden starten. Für die Meisterschaft wird nur das beste Pferd gewertet. Bei Punktgleichheit siegt jeweils der Teilnehmer mit der höheren Klasse.
Meisterschaftsprüfung für Reiter:
Meister/in der REI wird der/die Teilnehmer/in mit der geringsten Strafpunktzahl aus Prüfung Nr. 7.
Meisterschaftsprüfung für Junge Reiter:
wahlweise Prüfung Nr. 6 oder 7
Möchte der/die Teilnehmer/in erst bei Meldeschluss wählen, muss er/sie beide Prüfungen nennen. Gewertet wird nur eine Prüfung, die bis Meldeschluss bekanntgegeben werden muss. Meister/in der JR wird der/die Teilnehmer/in mit der geringsten Strafpunktzahl aus Prüfung Nr. 6 oder 7, wobei das Ergebnis der Prüfung 6 mit 1,8 multipliziert wird. Sollte sich ein TN der Meisterschaft JR für die Wertung KL. L entscheiden, findet die Meisterschaftsehrung der JR am Sonntag statt.
Meisterschaftsprüfung für Junioren:
wahlweise Prüfung Nr. 6 oder 7
Möchte der/die Teilnehmer/in erst bei Meldeschluss wählen, muss er/sie beide Prüfungen/WB nennen. Gewertet wird nur eine Prüfung, die bis Meldeschluss bekanntgegeben werden muss. Meister/in der JUN wird der/die Teilnehmer/in mit der geringsten Strafpunktzahl aus Prüfung Nr. 6 oder 7, wobei das Ergebnis der Wettbewerb 6 als VE gewertet wird, d.h. es wird ein Minusergebnis errechnet und mit 1,8multipliziert.
Meisterschaftswettbewerb für Ponyreiter:
wahlweise Prüfung/WB Nr. 5 oder 6
Möchte der/die Teilnehmer/in erst bei Meldeschluss wählen, muss er/sie beide Prüfungen/WB nennen. Gewertet wird nur eine Prüfung, die bis Meldeschluss bekanntgegeben werden muss. Meister/in der Ponyreiter wird der/die Teilnehmer/in mit der geringsten Strafpunktzahl aus Prüfung/WB Nr. 5 oder 6, wobei das Ergebnis der Wettbewerbe 5 als VE gewertet wird, d.h. es wird ein Minusergebnis errechnet und mit 1,8 multipliziert.Die Meisterschaftspferde/ponys dürfen nur von dem/der Teilnehmer/in geritten werden, der/die das Pferd in der Prüfung/Wettbewerb reitet.

Beschaffenheit der Plätze:

Prüfungsplatz Dressur: 20x40 m Sand

Abreitehalle Dressur: 20x40 m

Prüfungsplatz Springen: 40x70 m Sand

Abreiteplatz Springen: 20x40 m Sand
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Sa. vorm.: 1,2,7; nachm.: 3,4
So. vorm.: 6,8,10; nachm.: 9
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Ausschreibung 16.06.2021 2021-06-16 18:46:00 2,27 MB PDF
Ausschreibungsänderung 16.06.2021 2021-06-16 18:45:00 348,79 KB PDF
Pferdeverzeichnis 27.06.2021 2021-06-27 08:45:00 26,43 KB PDF
Programmheft 27.06.2021 2021-06-27 08:45:00 32,24 KB PDF
Teilnehmer 27.06.2021 2021-06-27 08:45:00 17,62 KB PDF
Zeiteinteilung 27.06.2021 2021-06-27 08:11:00 324,50 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
03.07.2021 ( v) 2021-07-03 00:00:00 1. Dressur-WB (E 2 1, 2 bis 4 Reiter) 1 DRE 0,00  € 0 6 7 0 WB
03.07.2021 ( v) 2021-07-03 00:00:00 2. Stilspring-WB - ohne Erlaubte Zeit (EZ) 2 SPR 0,00  € 0 6 7 0 WB
03.07.2021 ( n) 2021-07-03 00:00:00 3. Stilgeländeritt-WB 3 GEV 0,00  € 0 0 WB
03.07.2021 ( n) 2021-07-03 00:00:00 4. Vormustern auf der Dreiecksbahn 4 SOS 0,00  € 0 6 7 0 WB
5. Komb. Wettbewerb 5 SOS 0,00  € 0 6 7 0 WB
04.07.2021 ( v) 2021-07-04 00:00:00 6. Vielseitigkeitsprfg. Kl.A* 6 GEV 450,00  € 450 1 2 3 4 5 6 LP
03.07.2021 ( v) 2021-07-03 00:00:00 7. Vielseitigkeitsprfg. Kl.L 7 GEV 600,00  € 600 1 2 3 4 5 LP
04.07.2021 ( v) 2021-07-04 00:00:00 8. Reiter-WB Schritt - Trab - Galopp 8 SOS 0,00  € 0 7 0 WB
04.07.2021 ( n) 2021-07-04 00:00:00 9. Springreiter-WB 9 SPR 0,00  € 0 7 0 WB
04.07.2021 ( v) 2021-07-04 00:00:00 10. Geländereiter-WB 10 GEV 0,00  € 0 7 0 WB
11. Komb. Wettbewerb 11 SOS 0,00  € 0 7 0 WB

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN