Anmeldung

Kennung vergessen? Passwort vergessen?

Growi® Quaderraufe 2000 x 2000 mm mit Pferdefressgitter

Jetzt neu registrieren
Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Giesenbach/Obb. (19.08.2021 - 22.08.2021)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Bayerns Pferde Zucht+Sport. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Bayerns Pferde Zucht+Sport

Online-Veröffentlichung:

26.07.2021 , 18:00 Uhr

Wichtige Information vom 16.08.2021

ACHTUNG:

Am Turnier ist die Verweildauer so KURZ wie möglich zu halten !

Nachnennungen Dressur bis auf weiteres leider nicht mehr möglich!

Veranstaltungsort:

Giesenbach/Obb.

Landesverband:

Bayern

Online-Nennschluss:

09.08.2021 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

18.08.2021 , 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Ida Loesch

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

85402, Kranzberg,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschef:

Georg Schweiger

Richter:

Sabine Daßler
Corinna Fröschl
Frank Füßl
Sabine Ginglseder
Michaela Schmoll
Sabine Winterling

Teilnahmeberechtigung:

Dressur:
D1-3: Stamm-Mitglieder von Vereinen der Regionalverbände Obb. und Ndb./Opf.
D4-7, 0: KRV München-Nord, Landkreis FS, DAH, PAF, ED, IN, LA, Reitverein Brunnthal-Riedhausen, RUF Hachinger Tal e.V. sowie persönlich geladene Gäste.



Prfg. Nr. 9 Qualifikation NÜRNBERGER BURG-POKAL der Junioren: Stamm-Mitglieder eines Vereins im Bereich der LK Bayern.

Springen:
LK S1,S2,S3,S4,S5,S6,S7,S0: Stamm-Mitglieder von Vereinen im Bereich der LK Bayern.

Besondere Bestimmungen:

- Grundlage für diese Veranstaltung ist das Hygienekonzept für Reitturniere in Bayern während der Coronapandemie. Dieses ist zu finden unter www.brfv.de .
- Bitte beachten Sie: die geltenden behördlichen Hygiene-und-Infektionsschutzvorgaben der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung zum Zeitpunkt der PLS sind einzuhalten. Bitte beachten Sie hierzu auch kurzfristig die genauen Bestimmungen auf www.meldestelle-bayern.de .

- Der Veranstalter behält sich vor, einzelne Prüfungen auf einen anderen Prüfungstag als in der vorläufigen Zeiteinteilung geplant zu verlegen. Ausweichtag für die Prüfungen Nr. 1, 2, 3 und 12 ist der 18.08.2021 (Mittwoch). Des Weiteren behält sich der Veranstalter vor, einzelne Prüfungen auch kurzfristig in die Halle zu verlegen.
- ACHTUNG: Zusatzgebühr gem. LPO 2018 §26.5 von 10,00 € pro Teilnehmer , die eigenverantwortlich entsprechend mitzunennen ist. Der Beitrag beinhaltet Mehraufwendungen aufgrund der Coronapandemie. Wird die Zusatzgebühr nicht mitgenannt, wird die Nennung abgelehnt.
- Gem. LPO §59.2. ist die Siegerehrung Bestandteil jeder LP. Siegerehrungen mit Vergabe von Preisschleifen und Ehrenpreisen finden mit Mund-/Nasenschutz ohne Pferd statt, unter Berücksichtigung des Mindestabstands von 1,5 Meter.
- Am 21.-22.08.2021 (Samstag/Sonntag) ist ein Hufschmied in Rufbereitschaft. Vom 19. -20.08.2021 ist kein Hufschmied anwesend oder in Rufbereitschaft.
- Unvollständige Nennungen werden nicht bearbeitet.
- Nennungen ohne Zahlung des Einsatzes werden nicht angenommen.
- Die Zeiteinteilung wird nicht verschickt. Diese und weitere Informationen können bei www.meldestelle-bayern.de eingesehen werden.
- WBO-Nennungen werden nur auf dem Nennungsvordruck wie regelmäßig in Bayerns Pferde Zucht und Sport veröffentlicht (oder Download unter www.pferd-aktuell.de) angenommen.
- Meldeschluss ist 90 Minuten vor Prüfungsbeginn, wenn in der Zeiteinteilung nichts Anderes festgelegt wird.
- Jedes Pferd ist pro Tag nur zweimal startberechtigt.
- Für Bargeld wird keine Haftung übernommen
- Teilnehmer/innen von WBO-Wettbewerben ohne Vereinsmitgliedschaft haben mit der Nennung unaufgefordert den Abschluss einer Unfallversicherung für den Reiter und einer Tierhaftpflichtversicherung für das Pferd nachzuweisen.
- Für Stamm-Mitglieder des Veranstalters entfällt der Nachweis der Mindestanforderungen.
- Der Equidenpass mit korrektem Nachweis des Impfschutzes ist mitzubringen und auf Verlangen vorzuzeigen.
- Hunde sind stets an der Leine zu führen.
- Der Veranstalter haftet nicht für Schäden jedweder Art.
- Einzeldressuraufgaben sind auswendig oder nach eigenem Kommandogeber zu reiten.
- Bei Prüfungen mit gemeinsamem Richtverfahren gibt es kein schriftliches Protokoll, jeder Reiter erhält direkt nach dem Ritt ein mündliches Kurzprotokoll am Richterhäuschen.
- Platzierung und Auszahlung des Geldpreises gem. LPO §25 (ein Drittel wird platziert, ein Viertel erhält Geldpreise)
- Es gelten die Allgemeinen und Besonderen Bestimmungen der LK Bayern Ausgabe 2021, sowie die LPO Ausgabe 2018 und die WBO Ausgabe 2018.
Nürnberger Burg-Pokal
Angeboten werden 8 Qualifikationsmöglichkeiten, die bayernweit ausgeschrieben sind. Startmöglichkeit besteht in allen 8 Qualifikationsorten. In den Qualifikationsprüfungen des NÜRNBERGER BURG-POKALs der Bayerischen Junioren sind nur bayerische Teilnehmer/innen startberechtigt. Ein/e Teilnehmer/in kann mit mehreren Pferden an einer Qualifikationsprüfung teilnehmen. Für jedes Reiter/in - Pferd - Paar werden maximal die drei besten Ergebnisse gewertet. Jeder Teilnehmer kann sich nur mit einem Pferd für das Finale qualifizieren. Ergebnisse mit einer Wertnote unter 5,0 (50 %) werden nicht berücksichtigt. Im Falle einer Teilung der Prüfung werden die Abteilungen für die Punktevergabe zu einer Wertung zusammengeführt. Bei gleicher Platzierung werden die Punkte für diesen Platz mehrfach vergeben. Die Ergebnisse werden anhand der Rangierung der jeweiligen Prüfung ermittelt. Es werden immer nur die 20 besten Paare einer Prüfung gewertet. Dabei erhält der Sieger/die Siegerin 20 Punkte, der/die Zweitplatzierte 19 Punkte, der/die Drittplatzierte 18 Punkte, usw.
Die Ergebnisse der gerittenen Qualifikationsprüfungen (max. 3) werden aufsummiert und auf Basis dieser Summe eine Rangierung ermittelt.

Beschaffenheit der Plätze:

Dressur:
Prüfungsplatz: 20 x 60 m Außenplatz, Sand -Textil Gemisch
Vorbereitungsplatz: 20 x 60 m Außenplatz, Sand - Textil Gemisch
Springen:
Prüfungsplatz: 55 x 70 m Außenplatz, Sand-Textil Gemisch
Vorbereitungsplatz: 20 x 60 m Außenplatz, Sand-Textil Gemisch
Ausweichplatz: 20 x 40/ 20 x 60m Halle, Sand-Textil-Gemisch
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Do. vorm.: 1,2,11; nachm.: 4,6,8
Fr. vorm.: 5,7,9; nachm.: 3,10,12
Sa. vorm.: 13,14,15; nachm.: 16,17
So. vorm.: 18,19,20; nachm.: 21,22
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Corona Vorgaben 13.08.2021 2021-08-13 14:18:00 893,45 KB PDF
Teilnehmer Anwesenheitsnachweis 13.08.2021 2021-08-13 14:18:00 179,33 KB PDF
Weitere Informationen 05.08.2021 2021-08-05 10:41:00 228,49 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
19.08.2021 ( v) 2021-08-19 00:00:00 1. Dressurpferdeprfg. Kl.A 1 DPF 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
19.08.2021 ( v) 2021-08-19 00:00:00 2. Dressurpferdeprfg.Kl.L 2 DPF 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 LP
20.08.2021 ( n) 2021-08-20 00:00:00 3. Dressurpferdeprfg. Kl.M 3 DPF 250,00  € 250.00 1 2 3 4 LP
19.08.2021 ( n) 2021-08-19 00:00:00 4. Reiter-WB Schritt - Trab - Galopp 4 SOS 0,00  € 0.00 7 0 WB
20.08.2021 ( v) 2021-08-20 00:00:00 5. Dressur-WB (E 2 1, 2 bis 4 Reiter) 5 DRE 0,00  € 0.00 6 7 0 WB
19.08.2021 ( n) 2021-08-19 00:00:00 6. Dressurreiterprüfung Kl.A 6 DRE 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
20.08.2021 ( v) 2021-08-20 00:00:00 7. Dressurprüfung Kl.A** 7 DRE 150,00  € 150.00 3 4 5 LP
19.08.2021 ( n) 2021-08-19 00:00:00 8. Dressurprfg. Kl.L* - Tr. 8 DRE 200,00  € 200.00 3 4 5 LP
20.08.2021 ( v) 2021-08-20 00:00:00 9. Dressurprfg. Kl.L* - Tr. 9 DRE 200,00  € 200.00 3 4 5 LP
20.08.2021 ( n) 2021-08-20 00:00:00 10. Dressurprfg. Kl.L* - Tr. 10 DRE 200,00  € 200.00 3 4 5 LP
19.08.2021 ( v) 2021-08-19 00:00:00 11. Dressurreiterprüfung Kl.M* 11 DRE 300,00  € 300.00 3 4 LP
20.08.2021 ( n) 2021-08-20 00:00:00 12. Dressurprüfung Kl.M* 12 DRE 300,00  € 300.00 3 4 LP
21.08.2021 ( v) 2021-08-21 00:00:00 13. Springpferdeprüfung Kl.A** 13 SPF 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
21.08.2021 ( v) 2021-08-21 00:00:00 14. Springpferdeprüfung Kl.L 14 SPF 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 LP
21.08.2021 ( v) 2021-08-21 00:00:00 15. Springprüfung Kl. A* 15 SPR 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
21.08.2021 ( n) 2021-08-21 00:00:00 16. Zwei-Phasen-Springprfg.Kl.L 16 SPR 200,00  € 200.00 3 4 5 LP
21.08.2021 ( n) 2021-08-21 00:00:00 17. Springprüfung Kl.M* 17 SPR 300,00  € 300.00 2 3 4 LP
22.08.2021 ( v) 2021-08-22 00:00:00 18. Springreiter-WB 18 SPR 0,00  € 0.00 6 7 0 WB
22.08.2021 ( v) 2021-08-22 00:00:00 19. Stilspringprüfung Kl.E 19 SPR 100,00  € 100.00 6 7 LP
22.08.2021 ( v) 2021-08-22 00:00:00 20. Springprüfung Kl. A** 20 SPR 150,00  € 150.00 3 4 5 LP
22.08.2021 ( n) 2021-08-22 00:00:00 21. Springprüfung Kl. L 21 SPR 200,00  € 200.00 3 4 5 LP
22.08.2021 ( n) 2021-08-22 00:00:00 22. Springprüfung Kl.M* m.Siegerrunde 22 SPR 350,00  € 350.00 2 3 4 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN