Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Heroldsbach/Ofr. (25.09.2021 - 26.09.2021)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Bayerns Pferde Zucht+Sport. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Bayerns Pferde Zucht+Sport

Online-Veröffentlichung:

31.08.2021 , 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Heroldsbach/Ofr.

Landesverband:

Bayern

Online-Nennschluss:

13.09.2021 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

15.09.2021 , 18:00 Uhr

Turnierverwalter:

Nicole Scholz

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

91336, Heroldsbach,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschef:

Friedrich Schweiger

Richter:

Dorothee Graef
Gerhard Moser
Ute Reckhardt

Teilnahmeberechtigung:

LPO: Stamm-Mitglieder der Vereine im Bereich des Verbandes Franken.
WBO : Stamm-Mitglieder der Vereine des Landkreises Forchheim und ERH sowie 15 persönlich geladene Gäste.

Besondere Bestimmungen:

- Die Bestimmungen der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung und dazu ergangenen Anordnungen der zuständigen Kreisverwaltungsbehörde in der jeweils geltenden Fassung sind zu beachten.

- Grundlage für diese Veranstaltung ist das Hygienekonzept für Reitturniere in Bayern während der Coronapandemie. Dieses ist zu finden unter
www.brfv.de .


- Zusatzgebühr gem. LPO 2018 § 26.5 von 10,00 € je Teilnehmer, die eigenverantwortlich für alle Teilnehmer mit zu nennen ist, ausgenommen Stamm-Mitglieder des gastgebenden Vereins.

- Der Veranstalter behält sich vor, die Ausschreibung an die zum Zeitpunkt des Turniers geltenden Corona-Infektionsschutzmaßnahmen anzupassen.

- Ein Hygienebeauftragter wird vom Veranstalter benannt.

- Die unter www.nennung-online.de zu findenden Teilnehmerinformationen/ Verhaltenshinweise für das Turnier sind zwingend einzuhalten. Zuwiderhandlungen können behördlicherseits mit Bußgeldern geahndet werden. Die Nichtbeachtung der Anordnungen/Hinweise stellt (auch) einen Verstoß gem. LPO § 920 Abs. 2.k dar und kann mit einer Ordnungsmaßnahme gem. § 921 LPO belegt werden.

- WB-Einsätze/Nenngelder sind der Nennung als Scheck beizufügen, sofern nicht "online" genannt wird.

- Für Bargeld wird keine Haftung übernommen.

- Unvollständige Nennungen werden nicht bearbeitet.

- WBO-Nennungen werden, wenn nicht „Online“ genannt, nur auf einem Nennungsvordruck wie regelmäßig in Bayerns Pferde Zucht und Sport veröffentlicht (oder Download unter www.pferd-aktuell.de) angenommen.

- Meldeschluss ist für jede Prüfung jeweils am Vorabend zwischen 17.30 und 19 Uhr.

- Der Equidenpass mit korrektem Nachweis des lmpfschutzes ist mitzubringen und auf Verlangen vorzuzeigen.

- Hunde sind an der Leine zu führen.

- Für Dressurprüfungen gelten die Aufgaben des aktuellen Aufgabenheftes.

- Zeiteinteilungen werden nicht verschickt, sondern sind unter
Nennung Online einzusehen.

-
Aufstallung der Pferde/Ponys ist coronabedingt nicht möglich.

-
Teilnehmer/innen von WBO -Wettbewerben ohne Vereinsmitgliedschaft haben mit der Nennung unaufgefordert den Abschluss einer Unfallversicherung für den Reiter und einer Tierhaftpflichtversicherung für das Pferd nachzuweisen.

-
Es gelten die Allgemeinen und Besonderen Bestimmungen der LK Bayern Ausgabe 2021 , sowie die LPO Ausgabe 2018 und die WBO Ausgabe 2018.

-
Ein Hufschmied ist zu den Geländeprüfungen anwesend, bei den übrigen Prüfungen in Rufbereitschaft.

Beschaffenheit der Plätze:

Springen:
Prüfungsplatz: 60 x 90 m Rasen

Abreiteplatz: 100 x 100 m Rasen

Dressur:
Prüfungsplatz : 20 x 40 m Sand

Abreiteplatz: 100 x 100 m Rasen
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Sa. vorm.: 2,3; nachm.: 4,7
So. vorm.: 6,8,10; nachm.: 1,9
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Anwesenheitsnachweis 15.09.2021 2021-09-15 16:12:00 207,72 KB PDF
Geländeskizze A neu 26.09.2021 2021-09-26 09:44:00 806,81 KB GIF
Geländeskizze E 24.09.2021 2021-09-24 13:52:00 3,21 MB PDF
genehmigte Ausschreibung 01.09.2021 2021-09-01 16:41:00 1,38 MB PDF
Information über Fotografie 19.09.2021 2021-09-19 16:12:00 82,85 KB PDF
Pferdeinfo 15.09.2021 2021-09-15 16:12:00 192,39 KB PDF
Teilnehmerinformationen 15.09.2021 2021-09-15 16:11:00 120,43 KB PDF
Teilnehmerübersicht 24.09.2021 2021-09-24 08:30:00 29,73 KB PDF
Zeiteinteilung 19.09.2021 2021-09-19 16:12:00 116,06 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
26.09.2021 ( n) 2021-09-26 00:00:00 1. Pony-Führzügel-WB Cross-Country 1 SOS 0,00  € 0.00 7 0 WB
25.09.2021 ( v) 2021-09-25 00:00:00 2. Dressurprüfung Kl.E 2 DRE 100,00  € 100.00 6 7 LP
25.09.2021 ( v) 2021-09-25 00:00:00 3. Stilspringprüfung Kl.E 3 SPR 100,00  € 100.00 6 7 LP
25.09.2021 ( n) 2021-09-25 00:00:00 4. Stil-Geländeritt Kl.E 4 GEV 100,00  € 100.00 6 7 LP
5. Komb.Prüfung Kl.E 5 GEV 100,00  € 100.00 6 7 LP
26.09.2021 ( v) 2021-09-26 00:00:00 6. Stilspringprüfung Kl.A* 6 SPR 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
25.09.2021 ( n) 2021-09-25 00:00:00 7. Eignungsprüfung Kl.A für 7 EPR 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
26.09.2021 ( v) 2021-09-26 00:00:00 8. Springprüfung Kl.E 8 SPR 100,00  € 100.00 6 7 LP
26.09.2021 ( n) 2021-09-26 00:00:00 9. Stil-Geländeritt Kl.A* 9 GEV 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
26.09.2021 ( v) 2021-09-26 00:00:00 10. Springreiter-WB 10 SPR 0,00  € 0.00 6 7 0 WB

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN