Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Mallersdorf-Pfaffenberg/Ndb. (24.06.2022 - 26.06.2022)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Bayerns Pferde Zucht+Sport. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Bayerns Pferde Zucht+Sport

Online-Veröffentlichung:

22.04.2022 , 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Mallersdorf-Pfaffenberg/Ndb.

Landesverband:

Bayern

Online-Nennschluss:

07.06.2022 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

23.06.2022 , 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Matthias Niemczyk

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

84066, Mallersdorf-Pfaffenberg

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschefs:

Jakob Chmielewski - Klaus Scharl

Richter:

Wilhelm Gürster
Rudolf Meyer
Gabi Popp
Marion Vorreiter

Teilnahmeberechtigung:

Prüfungen/WB 1-22:

Stamm-Mitglieder der Vereine im Bereich der LK Bayern, sowie geladene Gäste.

Prüfung 10 Qualifikation VJC :

Startberechtigt sind Stamm-Mittglieder der Vereine im Bereich der LK Bayern. Für den VJC werden nur Stamm-Mitglieder eines Vereins im Pferdesportverband Ndb./Opf. mit Jahrg. 2008-2014 gewertet.

Prüfung 11 Qualifikation VJC:

Startberechtigt sind Stamm-Mittglieder der Vereine im Bereich der LK Bayern. Für den VJC werden nur Stamm-Mitglieder eines Vereins im Pferdesportverband Ndb./Opf. mit Jahrg. 2004-2014 gewertet.

Prüfung 16 Qualifikationsprüfung Amateurförderpreis:

Startberechtigt sind Stamm-Mitglieder der Vereine im Bereich der LK Bayern. Für den Amateruförderpreis werden nur Amateure aller Altersklassen als Stamm-Mitglied eines Vereins im Pferdesportverband Ndb./Opf gewertet. Als Amateure gelten nur Personen die keine Einkünfte aus Arbeit mit Pferden (Handel, Beritt, Pension, Unterricht, usw.) erzielen, sowie keine Pferdewirtschaftsmeister und Pferdewirte.

Besondere Bestimmungen:

- Platzierung und Auszahlung des Geldpreises gem. LPO §25 2 (ein Drittel wird platziert, ein Viertel erhält Geldpreise) Auszahlung zu 50%, sofern nicht anders in den jeweiligen Prüfungen ausgeschrieben.

- WBO-Nennungen werden nur auf dem Nennungsvordruck wie regelmäßig in Bayerns Pferde Zucht und Sport veröffentlicht (oder Download unter www.pferd-aktuell.de) angenommen.

- Teilnehmer/innen von WBO-Wettbewerben ohne Vereinsmitgliedschaft haben mit der Nennung unaufgefordert den Abschluss einer Unfallversicherung für den/die Reiter/in und einer Tierhaftpflichtversicherung für das Pferd nachzuweisen.

- Für verspätetet abgegebene Nennungen von WBO-Wettbewerben wird pro WB eine Nachnenngebühr von 10 Euro fällig.

- Für Bargeld wird keine Haftung übernommen.

- Es gelten die Allgemeinen und Besonderen Bestimmungen der LK Bayern Ausgabe 2022, sowie die LPO Ausgabe 2018 und die WBO Ausgabe 2018.

- Einsätze/Nenngelder sind bis Nennungsschluss fällig, sofern in der jeweiligen Prüfung nicht anders angegeben.

- Der Equidenpass mit korrektem Nachweis des Impfschutzes ist mitzubringen und auf Verlangen vorzuzeigen.

- Hunde sind an der Leine zu führen.

- Der Veranstalter haftet nicht für Schäden jedweder Art.

- Meldeschluss ist am Vortag 18:00 Uhr für alle Prüfung/WB, sofern in der Zeiteinteilung nicht anders festgelegt.

- Nennungen ohne Zahlung des Einsatzes/Nenngelds werden nicht angenommen.

- Unvollständige Nennungen werden nicht bearbeitet.

- Auf diesem Turnier ist kein
Hufschmied anwesend oder in Rufbereitschaft.

- Aufstallung auf Transportern ist nicht erlaubt.

- ACHTUNG: Zusatzgebühr gem. LPO 2018 §26.5 von 10,00 € pro Teilnehmer, die eigenverantwortlich mitzunennen ist. Der Beitrag beinhaltet Mehraufwendungen aufgrund der Corona-Pandemie, ohne diese eine Durchführung des Turnieres nicht möglich ist. Bei nicht bezahlen, erfolgt keine Starterlaubnis.



Hinweise bzgl. Corona Pandemie:


- Grundlage für diese Veranstaltung ist das Hygienekonzept für Reitturniere in Bayern während der Coronapandemie. Dieses ist zu finden unter www.brfv.de

- Bitte beachten Sie: Die geltenden behördlichen Hygiene- und Infektionsschutzvorgaben der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung zum Zeitpunkt der PLS sind einzuhalten.


- Anreise: Den Anweisungen der eingesetzten Ordner ist uneingeschränkt zu folgen. Bei Zuwiderhandlungen erfolgt der sofortige Turnierausschluss!

- Die unter www.nennung-online.de zu findenden Teilnehmerinformationen/ Verhaltenshinweise für das Turnier sind zwingend einzuhalten.



Ostbayerische Mannschaftstrophy 2022


Startberechtigt sind Teilnehmer/-innen alle Altersklassen der LK 3,4,5,6. Jeder Verein kann mehrere Mannschaften benennen. Bei den jeweiligen Wertungsprüfung (WP) können verschiedene Teilnehmer/-innen eingesetzt werden. Ein Teilnehmer/-in kann aber nur für die gleiche Mannschaft während der Serie an den Start gehen. Jeder Mannschaft muss einen Mannschaftsführer benennen. In jeder WP müssen mindestens zwei Teilnehmer des Vereins starten. In jeder WP erhalten die Mannschaften, welche ein platzierungswürdiges Ergebnis erreicht haben (nicht ausgeschieden sind) folgende Punkte:

1. Platz = 15 Pkt. 6. Platz = 4 Pkt.

2. Platz = 12 Pkt. 7. Platz = 3 Pkt.

3. Platz = 10 Pkt. 8. Platz = 2 Pkt.

4. Platz = 8 Pkt. 9. Platz = 1 Pkt.

5. Platz = 6 Pkt.

Die Mannschaft mit den meisten Punkten gewinnt die Ostbayerische Mannschaftstrophy 2022. Gewertet werden die besten drei Ergebnisse (WP) jeder Mannschaft. Gibt es eine Punktgleichheit auf dem ersten Platz, so wird für den Gesamtsieg ein Stechen geritten, bei dem alle Teilnehmer/-innen der Mannschaften antreten. Die drei besten

Ergebnisse werden addiert (gem. Richtv. 501,A.1). Bei Punktgleichheit auf den weiteren Plätzen, erfolgt die Platzierung nach der benötigten Zeit aus allen gewerteten WP. In die Gesamtwertung kommen nur Mannschaften, welche an mindestens 2 Springen teilgenommen haben. Für die Ostbayerische Mannschaftstrophy 2022 gibt es insgesamt 4 Wertungsprüfungen bei folgenden Veranstaltungen:

- 03.-06.06.2022 - TG Rennbahn Straubing

- 24.-26.06.2022 - LRuFV Mallersdorf-Pfaffenberg

- 12.-15.08.2022 - TG Rennbahn Straubing

- 17.-18.09.2022 - LRuFV Mallersdorf-Pfaffenberg

In den einzelnen Wertungsprüfungen werden keine Geldpreise ausgezahlt. Stattdessen erhalten die jeweils drei ersten Mannschaften Ehrenpreise (und zwar jeder Teilnehmer), gesponsert durch Ruhland Pferdefutter, Schmatzhausen. Für die Gesamtwertung werden Geldpreise an die besten 5 Mannschaften nach

folgender Aufteilung ausbezahlt.

1. Platz = 250 €, 2. Platz = 150 €, 3. Platz = 100 €, 4. Platz = 60 €, 5.Platz = 40 €.

Auf dieses Preisgeld haben alle Teilnehmer Anspruch, die bei mind. einer WP geritten sind. Die Aufteilung obliegt dem Mannschaftsführer. Die Ergebnisse und aktuellen Punktestände werden zeitnah auf den Homepage der

beiden beteiligten Vereine veröffentlicht.

Beschaffenheit der Plätze:

Abreiteplatz: 60 x 40 m Vlies-Sand -Gemisch

Prüfungsplatz: 72 x 45 m Vlies- Sand-Gemisch
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Fr. vorm.: 1,2,3; nachm.: 4,5,6,7,8
Sa. vorm.: 9,10,11,12; nachm.: 13,14,15,16
So. vorm.: 17,18,19; nachm.: 20,21,22
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Pferdeverzeichnis 18.06.2022 2022-06-18 09:43:00 148,18 KB PDF
Programmheft 18.06.2022 2022-06-18 09:42:00 107,52 KB PDF
Teilnehmer 18.06.2022 2022-06-18 09:43:00 77,86 KB PDF
Zeiteinteilung 20.06.2022 2022-06-20 22:03:00 316,57 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
24.06.2022 ( v) 2022-06-24 00:00:00 1. Springpferdeprüfung Kl.A* 1 SPF 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
24.06.2022 ( v) 2022-06-24 00:00:00 2. Springpferdeprüfung Kl.A** 2 SPF 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
24.06.2022 ( v) 2022-06-24 00:00:00 3. Springpferdeprüfung Kl.L 3 SPF 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 LP
24.06.2022 ( n) 2022-06-24 00:00:00 4. Springprüfung Kl.L 4 SPR 200,00  € 200.00 2 3 4 LP
24.06.2022 ( n) 2022-06-24 00:00:00 5. Springprüfung Kl.M* 5 SPR 300,00  € 300.00 2 3 4 LP
24.06.2022 ( n) 2022-06-24 00:00:00 6. Standard-Spring-WB 6 SPR 0,00  € 0.00 6 7 0 WB
24.06.2022 ( n) 2022-06-24 00:00:00 7. Springprüfung Kl.A* 7 SPR 150,00  € 150.00 5 6 LP
24.06.2022 ( n) 2022-06-24 00:00:00 8. Springprüfung Kl. A** 8 SPR 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
25.06.2022 ( v) 2022-06-25 00:00:00 9. Springreiter-WB 9 SPR 0,00  € 0.00 6 7 0 WB
25.06.2022 ( v) 2022-06-25 00:00:00 10. Stilspring-WB - mit Erlaubter Zeit (EZ) 10 SPR 0,00  € 0.00 6 7 0 WB
25.06.2022 ( v) 2022-06-25 00:00:00 11. Stilspringprüfung Kl.A* 11 SPR 150,00  € 150.00 5 6 LP
25.06.2022 ( v) 2022-06-25 00:00:00 12. Springprüfung Kl. A* 12 SPR 150,00  € 150.00 5 6 LP
25.06.2022 ( n) 2022-06-25 00:00:00 13. Mannsch.-Springprfg.Kl.A* 13 SPR 150,00  € 150.00 3 4 5 6 LP
25.06.2022 ( n) 2022-06-25 00:00:00 14. Springprüfung Kl. A** 14 SPR 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
25.06.2022 ( n) 2022-06-25 00:00:00 15. Springprüfung Kl.L 15 SPR 200,00  € 200.00 3 4 5 LP
25.06.2022 ( n) 2022-06-25 00:00:00 16. Springprüfung Kl.M* 16 SPR 300,00  € 300.00 2 3 4 LP
26.06.2022 ( v) 2022-06-26 00:00:00 17. Stilspringprüfung Kl.A* 17 SPR 150,00  € 150.00 5 6 LP
26.06.2022 ( v) 2022-06-26 00:00:00 18. Glücksspringprfg.Kl.A** 18 SPR 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
26.06.2022 ( v) 2022-06-26 00:00:00 19. Punktespringprüfung Kl.L 19 SPR 200,00  € 200.00 3 4 5 LP
26.06.2022 ( n) 2022-06-26 00:00:00 20. Ponystilspringprfg.Kl.A* 20 SPR 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
26.06.2022 ( n) 2022-06-26 00:00:00 21. Springprüfung Kl.M* m.Siegerrunde 21 SPR 350,00  € 350.00 2 3 4 LP
26.06.2022 ( n) 2022-06-26 00:00:00 22. Standard-Spring-WB 22 SPR 0,00  € 0.00 6 7 0 WB

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN