Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Au in der Hallertau/Obb. (23.07.2022 - 23.07.2022)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Bayerns Pferde Zucht+Sport. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Bayerns Pferde Zucht+Sport

Online-Veröffentlichung:

20.05.2022 , 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Au in der Hallertau/Obb.

Landesverband:

Bayern

Online-Nennschluss:

04.07.2022 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

22.07.2022 , 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Annette Knieß

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

84072, Au in der Hallertau,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschef:

Ludwig Rummelsberger

Richter:

Franz Brauchle
Katharina Ruhland

Teilnahmeberechtigung:

Stamm-Mitglieder der Vereine im Bereich der BRD, sowie ausländische Teilnehmer/innen mit Gastlizenz gem. LPO.

Besondere Bestimmungen:

- Auf diesem Turnier ist kein Hufschmied anwesend.
- Es gelten die Allgemeinen und Besonderen Bestimmungen der LK Bayern Ausgabe 2022 sowie die aktuelle LPO/WBO 2018.

- Unvollständige Nennungen werden nicht bearbeitet.


Hinweis bzgl. Corona Pandemie:


- Bitte beachten Sie: Die geltenden behördlichen Hygiene- und Infektionsschutzvorgaben der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung zum Zeitpunkt der PLS sind einzuhalten
.

- Grundlage für diese Veranstaltung ist das Hygienekonzept für Reitturniere in Bayern während der Coronapandemie. Diese ist zu finden unter www.brfv.de

- Achtung: Die Zeiteinteilung wird nicht zugesandt. Bekanntgabe unter FN Nennung Online und www.meldestelle-kniess.de

- Meldeschluss ist am Vorabend der Prüfungen bis 18:00 Uhr, wenn in der Zeiteinteilung nicht anders festgelegt.

- Jeder Wagen kann pro Prüfung nur zweimal eingesetzt werden.

- Wird eine Kutsche von mehreren Teilnehmern genutzt, ist das bei Meldung anzugeben, sonst ist eine Berücksichtigung bei der Startfolge nicht möglich.

- Kopfnummern und Wagennummern in gut sichtbarer Größe hat jeder Teilnehmer selbst mitzubringen.

- Der Equidenpass mit korrektem Nachweis des Impfschutzes ist mitzubringen und auf Verlangen vorzuzeigen.

- Hunde sind auf dem gesamten Turniergelände ausnahmslos an der Leine zu führen, der Besitzer haftet für eventuelle zusätzliche Platzierungen und/oder Schäden.

- Den Anweisungen der Ordnungskräfte ist Folge zu leisten.

- Aufstallung in eigenem Stallzelt möglich, Gebühr 30,00€ pro Pferd/Pony fällig bei Nennung.

- Gebühr für das Aufstellen eigener Wohnwagen oder LKWs mit Stromanschluss zu je 30,00€, fällig bei Nennung.

- Das Aufstellen von Paddocks und Koppeln im Fahrerlager ist nicht möglich.

- Die Startfolge erfolgt nach Spurbreite + Startbuchstarten.


Pilotprojekt zur Kombinierten Dressur/ Hindernisfahrprüfung:


- Aufgaben können unter www.meldestlle-kniess.de eingesehen werden

- Nach Absolvieren der Dressuraufgabe (Prfg. Nr. 1, 5, 9, 13, 17) erfolgt im direkten Anschluß das Hindernisfahren (Prfg. Nr. 2, 6, 10, 14, 18) auf demselben Platz gefahren.

- Die beiden Prüfungen (Dressur & Hindernisfahren) werden getrennt voneinander gewertet.

- Beinschutz ist bereits zur Dressur erlaubt

- Es ist kein Umspannen oder Ändern der Ausrüstung zwischen Dressur und Hindernisfahren möglich

- Eine in der Dressur umgefahrene Begrenzungsflagge bzw. Kegel/ paar wird vor Beginn des Hindernisfahrens wieder aufgebaut, ggf. vor Beginn des Hindernisfahrens abläuten

- In Verbindung mit dem Kombinierten Hindernissfahen (Prfg. Nr. 3, 7, 11, 15, 19) mit Geländehindernissen, wird diese Kombinierte Dressur/ Hindernisfahrprüfung als Normale Kombi-Prüfungen (Prfg. Nr. 4, 8, 12, 16, 20) ausgeschrieben.

- Beide Prüfungen (Dressur und Hindernisfahren) müssen einzeln genannt werden.

Beschaffenheit der Plätze:

Prüfungsplatz Dressur: Sand 40x80m

Prüfungsplatz Hindernisfahren: Sand ca. 4000 qm

Vorbereitungsplatz: Sand 70x35m
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Sa. vorm.: 1,2,5,6,9,10,13,14,17,18; nachm.: 3,7,11,15,19
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Genehmigte Ausschreibung 04.06.2022 2022-06-04 08:13:00 4,04 MB PDF
Teilnehmer Info 16.05.2022 2022-05-16 20:41:00 76,80 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
23.07.2022 ( v) 2022-07-23 00:00:00 1. Dress.Fahrpo.Kl.M* 1 FAP 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 LP
23.07.2022 ( v) 2022-07-23 00:00:00 2. Hindernisfahren 2 FAP 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 LP
23.07.2022 ( n) 2022-07-23 00:00:00 3. Komb. Hindernisf. m. Gelände- 3 FAP 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 LP
4. Komb. Prüfung Pony- 4 FAP 250,00  € 250.00 1 2 3 4 5 LP
23.07.2022 ( v) 2022-07-23 00:00:00 5. Dress.Fahrpo.Kl.M* 5 FAP 300,00  € 300.00 1 2 3 4 5 LP
23.07.2022 ( v) 2022-07-23 00:00:00 6. Hindernisfahren 6 FAP 300,00  € 300.00 1 2 3 4 5 LP
23.07.2022 ( n) 2022-07-23 00:00:00 7. Komb. Hindernisf. m. Gelände- 7 FAP 300,00  € 300.00 1 2 3 4 5 LP
8. Komb. Prüfung Pony- 8 FAP 350,00  € 350.00 1 2 3 4 5 LP
23.07.2022 ( v) 2022-07-23 00:00:00 9. Dress.Fahrpf.Kl.M* 9 FAP 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 LP
23.07.2022 ( v) 2022-07-23 00:00:00 10. Hindernisfahren 10 FAP 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 LP
23.07.2022 ( n) 2022-07-23 00:00:00 11. Komb. Hindernisf. m. Gelände- 11 FAP 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 LP
12. Komb. Prüfung Einspänner Kl.M 12 FAP 250,00  € 250.00 1 2 3 4 5 LP
23.07.2022 ( v) 2022-07-23 00:00:00 13. Dress.Fahrpf.Kl.M* 13 FAP 300,00  € 300.00 1 2 3 4 5 LP
23.07.2022 ( v) 2022-07-23 00:00:00 14. Hindernisfahren 14 FAP 300,00  € 300.00 1 2 3 4 5 LP
23.07.2022 ( n) 2022-07-23 00:00:00 15. Komb. Hindernisf. m. Gelände- 15 FAP 300,00  € 300.00 1 2 3 4 5 LP
16. Komb. Prüfung Zweispänner Kl.M 16 FAP 350,00  € 350.00 1 2 3 4 5 LP
23.07.2022 ( v) 2022-07-23 00:00:00 17. Dress.Fahrpf.Kl.A* 17 FAP 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
23.07.2022 ( v) 2022-07-23 00:00:00 18. Hindernisfahren 18 FAP 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
23.07.2022 ( n) 2022-07-23 00:00:00 19. Komb. Hindernisf. m.Gelände- 19 FAP 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
20. Komb. Prüfung Einspänner Kl.A 20 FAP 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 6 LP
21. - BITTE NICHT NENNEN - 21 FAP 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 6 LP
22. - BITTE NICHT NENNEN - 22 FAP 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 6 LP
23. - BITTE NICHT NENNEN - 23 FAP 200,00  € 200.00 1 2 3 4 5 6 LP
24. - BITTE NICHT NENNEN - 24 FAP 250,00  € 250.00 1 2 3 4 5 6 LP
25. - BITTE NICHT NENNEN - 25 FAP 100,00  € 100.00 6 7 LP
26. - BITTE NICHT NENNEN - 26 FAP 100,00  € 100.00 6 7 LP
27. - BITTE NICHT NENNEN - 27 FAP 100,00  € 100.00 6 7 LP
28. - BITTE NICHT NENNEN - 28 FAP 100,00  € 100.00 6 7 LP
29. - BITTE NICHT NENNEN - 29 FAP 100,00  € 100.00 6 7 LP
30. - BITTE NICHT NENNEN - 30 FAP 100,00  € 100.00 6 7 LP
23.07.2022 ( n) 2022-07-23 00:00:00 31. Komb. Hindernisf. m. Gelände- 31 FAP 100,00  € 100.00 6 7 LP
32. - BITTE NICHT NENNEN - 32 FAP 100,00  € 100.00 6 7 LP
33. - BITTE NICHT NENNEN - 33 FAP 100,00  € 100.00 6 7 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN