Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Bad Feilnbach/Obb. (20.08.2022 - 21.08.2022)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Bayerns Pferde Zucht+Sport. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Bayerns Pferde Zucht+Sport

Online-Veröffentlichung:

21.06.2022 , 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Bad Feilnbach/Obb.

Landesverband:

Bayern

Online-Nennschluss:

01.08.2022 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

19.08.2022 , 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Annette Knieß

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

83075, Bad Feilnbach,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschef:

Josef Maier

Richter:

Uschi Emmerich-Elsner
Christine-Susan Engel

Teilnahmeberechtigung:

Stamm-Mitglieder der Vereine im Bereich des Regionalverbandes Oberbayern, sowie geladene Gäste.

Besondere Bestimmungen:

- Bitte beachten Sie: Die geltenden behördlichen Hygiene- und Infektionsschutzvorgaben der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung zum Zeitpunkt der PLS sind einzuhalten.

- Grundlage für diese Veranstaltung ist das Hygienekonzept für Reitturniere in Bayern während der Coronapandemie. Dieses ist zu finden unter www.brfv.de

- ACHTUNG: Zusatzgebühr gem. LPO 2018 §26.5 von 5,00 € pro Teilnehmer (LPO & WBO Teilnehmer), die eigenverantwortlich entsprechend mitzunennen ist. Der Beitrag beinhaltet Mehraufwendungen aufgrund der Corona-Pandemie, ohne diese eine Durchführung des Turnieres nicht möglich ist.

- Die Zeit- und Richtereinteilung sowie weitere Informationen, finden Sie im Vorfeld der Veranstaltung auf der Homepage www.meldestelle-kniess.de


- Meldeschluss ist am Vorabend des jeweiligen Prüfungstages oder 90 min vor Prüfungsbeginn, wenn in der Zeiteinteilung nicht anders festgelegt.

- Gem. LPO § 26.2 ist das Nenngeld zum Nennschluss fällig. Es werden nur vollständige Nennungen bearbeitet.

- Unvollständige Nennungen werden nicht akzeptiert.

- Gemäß LPO §25.3 erfolgt in allen Prüfungen keine Auszahlung des Geldpreises, sofern nicht anders in der jeweiligen Prüfung ausgeschrieben.

- WBO-Nennungen werden nur mit dem dafür vorgesehenen WBO Nennformular angenommen, wie regelmäßig in Bayerns Pferde Zucht und Sport veröffentlicht (oder Download unter www.meldestelle-kniess.de) oder über Nennung Online angenommen.

- WBO-Einsätze / Nenngelder sind per Überweisung oder gerne auch per PayPal zu tätigen. Bankdaten etc. bitte bei Frau Knieß anfragen.

- Für WBO-Nachnennungen ist das doppelte Nenngeld zu bezahlen.

- Alle Prüfungen sind auswendig oder nach eigenem Kommandogeber zu reiten.

- Teilnehmer/innen von WBO-Wettbewerben ohne Vereinsmitgliedschaft haben mit der Nennung unaufgefordert den Abschluss einer Unfallversicherung für den Teilnehmer und eine Tierhaftpflichtversicherung für das Pferd nachzuweisen.

- Der Veranstalter haftet nicht bei Unfällen oder Krankheiten von Teilnehmern, Stallpersonal und Pferden. Ebenso lehnt er jede Haftung für vorkommende Sach- und Vermögensschäden und sonstige Vorfälle, welche Teilnehmern, Zuschauern, Pferdepflegern und/ oder Pferdebesitzern entstehen, ab. Die Teilnahme der Besuch und die Benutzung von Einrichtungsgegenständen, geschehen auf eigene Gefahr.

- Es gelten die Allgemeinen und Besonderen Bestimmungen der LK Bayern Ausgabe 2022, sowie die aktuelle LPO und WBO Ausgabe 2018.

- Für Bargeld wird keine Haftung übernommen.

- Der Equidenpass mit korrektem Nachweis des Impfschutzes ist mitzubringen und auf Verlanden vorzuzeigen.

- Das Aufstellen von Paddocks ist nicht gestattet.

- Hunde sind auf dem gesamten Turniergelände ausnahmslos an der Leine zu führen.
- Gemäß LPO §25.3 erfolgt keine Auszahlung des Geldpreises, sofern nicht anders in der jeweiligen Prüfung ausgeschrieben.
- Auf diesem Turnier ist kein Hufschmied anwesend jedoch in Rufbereitschaft.

Beschaffenheit der Plätze:

Prüfungsplatz: Sand 80 x 40 m Dressur & Springen

Abreiteplatz: Wiese/Rasen120 x 50 m Dressur & Springen
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Sa. vorm.: 1,2,3,6; nachm.: 7,8
So. vorm.: 4,9,10; nachm.: 5,11,12
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Genehmigte Ausschreibung 2022 17.06.2022 2022-06-17 19:53:00 374,47 KB PDF
Teilnehmer Info 17.06.2022 2022-06-17 19:53:00 76,80 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
20.08.2022 ( v) 2022-08-20 00:00:00 1. Pony-Führzügel-WB 1 SOS 0,00  € 0.00 7 0 WB
20.08.2022 ( v) 2022-08-20 00:00:00 2. Dressurreiter-WB (RE 1/1 und RE 1/2) 2 DRE 0,00  € 0.00 6 7 0 WB
20.08.2022 ( v) 2022-08-20 00:00:00 3. Dressur-WB (E 3, 2 bis 4 Reiter) 3 DRE 0,00  € 0.00 6 7 0 WB
21.08.2022 ( v) 2022-08-21 00:00:00 4. Stilspring-WB - mit Erlaubter Zeit (EZ) 4 SPR 0,00  € 0.00 6 7 0 WB
21.08.2022 ( n) 2022-08-21 00:00:00 5. Standard-Spring-WB 5 SPR 0,00  € 0.00 6 7 0 WB
20.08.2022 ( v) 2022-08-20 00:00:00 6. Dressurprüfung Kl.E 6 DRE 100,00  € 100.00 6 7 LP
20.08.2022 ( n) 2022-08-20 00:00:00 7. Dressurprüfung Kl.E 7 DRE 100,00  € 100.00 6 7 LP
20.08.2022 ( n) 2022-08-20 00:00:00 8. Dressurreiterprüfung Kl.A 8 DRE 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
21.08.2022 ( v) 2022-08-21 00:00:00 9. Dressurprüfung Kl.A* 9 DRE 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
21.08.2022 ( v) 2022-08-21 00:00:00 10. Dressurprfg. Kl.L* - Tr. 10 DRE 200,00  € 200.00 3 4 5 LP
21.08.2022 ( n) 2022-08-21 00:00:00 11. Springprüfung Kl.A* 11 SPR 150,00  € 150.00 4 5 6 LP
21.08.2022 ( n) 2022-08-21 00:00:00 12. Springprüfung Kl.A** 12 SPR 150,00  € 150.00 4 5 6 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN