Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Seeon-Seebruck/Obb. (24.09.2022 - 25.09.2022)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Bayerns Pferde Zucht+Sport. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Bayerns Pferde Zucht+Sport

Online-Veröffentlichung:

22.07.2022 , 18:00 Uhr

Wichtige Information vom 25.07.2022

Aufgrund Terminkollisionen (Obb. Jungendförderprogramm) muss der in der gedruckten Ausschreibung und hier in Neon veröffentlichte vorläufige Zeitplan geändert werden.
Sa.vorm: 1a;1b nachm. 1c; 3
So vorm: 5;7;8 nachm. 2;4;6

Siehe Ausschreibungsänderung unter Teilnehmerinformationen.

Veranstaltungsort:

Seeon-Seebruck/Obb.

Landesverband:

Bayern

Online-Nennschluss:

05.09.2022 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

23.09.2022 , 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Dagmar Kirsch

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

83370, Seeon,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschef:

Wird Noch Benannt

Richter:

Raimund Jemelka
Evi März
Wolf G. Müller

Teilnahmeberechtigung:

Prüfungen 1, 3: Stamm-Mitglieder der Vereine im Bereich der BRD sowie
ausländische Teilnehmer/innen mit Gastlizenz gem. LPO
Wettbewerbe 2, 4, 7, 8: Stamm-Mitglieder der Vereine im Bereich des
Regionalverbands Oberbayern sowie ausländische Teilnehmer/innen mit
Gastlizenz gem. LPO und geladene Gäste
Prüfungen 5, 6: Stamm-Mitglieder der Vereine im Bereich des
Regionalverbands Oberbayern sowie ausländische Teilnehmer/innen mit
Gastlizenz gem. LPO die bereits in einer der anderen Prüfungen starten
FINALE Jugendföderprogramm Geländereiten:
Jun 2004-20014 LK 0, V6, V7, die Stammmitglieder eines Vereins des
Regionalverbandes Oberbayern sind.
Das Finale des Jugendförderprogramms wird im Rahmen der Prüfung Nr. 4
ausgetragen. Als Teilnehmer der Finalprüfung qualifizieren sich die 15
besten Teilnehmer aus den entsprechenden Qualifikationsprüfungen. Die
weiteren Teilnahmekriterien entnehmen Sie bitte unter
www.psv-obb.de/jugend/jugendserien/jugendfoerderprogramm
Die Finalteilnehmer sind zugleich auch in der Komb. Prfg. Nr. 2
startberechtigt, wenn diese und die zugehörigen Teilprüfungen ebenfalls
genannt werden.
Grenzlandcup-Wertung:
Weitere Informationen finden Sie unter www.grenzlandcup.eu.

Besondere Bestimmungen:

- Ausweichtag: Freitag, 23.09.2022. Der Veranstalter behält sich vor folgende Prüfungen zu verlegen: Prfg. 5, 6 auf Fr. nachm.
- Auf diesem Turnier ist ein Hufschmied anwesend.
- WBO-Einsätze/Nenngelder sind - sofern nicht online genannt wird -
bis zum Nennungsschluss mit dem Verwendungszweck
„Herbstturnier 2022“ und unter Angabe des Teilnehmernamens auf
das Konto des Veranstalters zu überweisen (keine Bargeldzahlung).
WBO-Nennungen werden erst nach Geldeingang akzeptiert.
Bankverbindung:
Pferdesportclub Chiemgau e.V.
Kreissparkasse Traunstein
IBAN DE20 7105 2050 0000 0979 98
BIC BYLADEM1TST
- Am Turniertag wird nur Bargeld angenommen.
- Achtung: Die Zeiteinteilung ist auf FN-Neon und www.pferdesportclubchiemgau.
de einzusehen.
- Meldeschluss ist jeweils bis 19:00 Uhr am Vorabend der Prüfung, wenn in
der Zeiteinteilung nichts anderes festgelegt wird.
- Auf diesem Turnier ist kein Hufschmied anwesend, jedoch in Rufbereitschaft.
- Der Equidenpass mit korrektem Nachweis des Impfschutzes ist mitzubringen und auf Verlangen vorzuzeigen.
- Platzierung und Auszahlung des Geldpreises gem. LPO § 25 (ein Drittel wird platziert, ein Viertel erhält Geldpreise), soweit in der jeweiligen Prüfung nicht anders angegeben
- In allen Prüfungen sind je Prüfung und Teilnehmer/in 2 Pferde erlaubt, ausgenommen Prfg. 6
- Der Veranstalter behält sich vor, die Dressurprüfungen nach Ankündigung
in der Zeiteinteilung auf Gras zu verlegen.
- Einstellboxen stehen im nahegelegenen Gut Ising zur Verfügung. Bei
Bedarf bitte direkten Kontakt zum Gut Ising aufnehmen. Ansprechpartnerin:
Julia Bartmann, j.bartmann@gut-ising.de , +49 8667 79-461
- Strom für Wohnwagen und LKW kann nur im begrenzten Umfang gegen
eine Gebühr von 30,00 Euro zur Verfügung gestellt werden. Bei Bedarf bitte
Rücksprache mit der Turnierleitung aufnehmen.
- Keine Rückerstattung des Boxengeldes bei Nichtbeanspruchung der Boxen
- Eigene Stallzelte können nicht aufgestellt werden, ebenso ist die Aufstallung von Pferden in Transportfahrzeugen nicht erlaubt.
- Hunde sind auf dem Veranstaltungsgelände an der Leine zu führen. Der
Hundebesitzer haftet für evtl. zusätzliche Platzierungen.
- Einzeldressuren sind auswendig oder nach eigenem Kommandogeber zu
reiten.
- Für Dressuraufgaben gelten die Aufgaben des aktuellen Aufgabenheftes
bzw. der WBO
- Es gelten die Allgemeinen und Besonderen Bestimmungen der LK Bayern
Ausgabe 2022, sowie die LPO und WBO Ausgabe 2018.
- Verzeichnis von Übernachtungsmöglichkeiten unter www.pferdesportclubchiemgau.
de.
- Die ggf. notwendigen Regelungen bzgl. COVID-19 sind einzuhalten.
Diese werden tagesaktuell auf FN-Neon und unter
www.pferdesportclub-chiemgau.de sowie per Aushang am Schwarzen
Brett veröffentlicht. Alle Teilnehmer sind dazu verpflichtet, sich
selbständig über die geltenden Maßnahmen zu informieren.
Zuwiderhandlung kann zum Ausschluss von der Veranstaltung und
dem Verweis vom Turniergelände führen.
- Bitte beachten Sie: Die geltenden behördlichen Hygiene- und Infektionsschutzvorgaben der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung zum Zeitpunkt der PLS sind einzuhalten.
- Grundlage für diese Veranstaltung ist das Hygienekonzept für Reitturniere in Bayern während der Coronapandemie. Dieses ist zu finden unter www.brfv.de

Beschaffenheit der Plätze:

Prüfungsplatz Springen: Gras ca. 40 x 80 m
Abreiteplatz Springen: Gras ca. 35 x 50 m oder Gras ca. 30 x 50 m
Prüfungsplatz Dressur: Sand 25 x 70 m (Viereck 20 x 40 m)
(Ausweichplatz Dressur: Gras 20 x 40 m)
Abreiteplatz Dressur: Gras ca. 35 x 50 m
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Sa. vorm.: 1; nachm.: 3
So. vorm.: 5,7,8; nachm.: 4,6

Sa. vorm.: 1a),1b) nachm.: 1c),3 So. vorm.:5,7,8 nachm.: 2,4, 6  

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Gen. Ausschreibungsänderung 25.07.2022 2022-07-25 12:17:00 938,02 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
24.09.2022 ( v) 2022-09-24 00:00:00 1. Vielseitigkeitsprfg. Kl.A* 1 GEV 450,00  € 450.00 1 2 3 4 5 6 LP
2. Kombinierter Reit-WB (3 Teil-WB) 2 SOS 0,00  € 0.00 0 WB
24.09.2022 ( n) 2022-09-24 00:00:00 3. Geländepferdeprfg Kl.A* 3 GPF 150,00  € 150.00 1 2 3 4 5 6 LP
25.09.2022 ( n) 2022-09-25 00:00:00 4. Geländeritt-WB - mit Stilwertung 4 GEV 0,00  € 0.00 0 7 WB
25.09.2022 ( v) 2022-09-25 00:00:00 5. Dressurreiterprüfung Kl.A

Diese Prüfung ist nennbar ab dem 29.08.2022, 18:00.

5 DRE 150,00  € 150.00 5 6 LP
25.09.2022 ( n) 2022-09-25 00:00:00 6. Dressurprüfung Kl.A*

Diese Prüfung ist nennbar ab dem 29.08.2022, 18:00.

6 DRE 150,00  € 150.00 5 6 LP
25.09.2022 ( v) 2022-09-25 00:00:00 7. Dressur-WB (E 1, 2 bis 4 Reiter) 7 DRE 0,00  € 0.00 0 7 WB
25.09.2022 ( v) 2022-09-25 00:00:00 8. Standard-Spring-WB 8 SPR 0,00  € 0.00 0 7 WB

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN