Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Mallersdorf-Pfaffenberg/Ndb. (05.07.2024 - 07.07.2024)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Bayerns Pferde Zucht+Sport. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Bayerns Pferde Zucht+Sport

Online-Veröffentlichung:

23.05.2024 , 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Mallersdorf-Pfaffenberg/Ndb.

Landesverband:

Bayern

Online-Nennschluss:

17.06.2024 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

04.07.2024 , 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Matthias Niemczyk

Internet:

nicht eingetragen

PLZ, Ort:

84066, Mallersdorf-Pfaffenberg

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschefs:

Peter Poschner - Helmut Raatz

Richter:

Wilhelm Gürster
Silvia Krinner
Gabi Popp

Teilnahmeberechtigung:

Prüfung/Wettbewerb 1-9,11,13-15,17-23:

Stamm-Mitglieder der Vereine im Bereich der LK Bayern, sowie geladene Gäste.



Wettbewerb 10 - Qualifikation VJC:

Stamm-Mitglieder der Vereine im Bereich der LK Bayern. Für den VJC werden jedoch nur Stamm-Mitgleider der Vereine im Bereich des Reginalverbandes Niederbayern-Oberpfalz Jahrgang 2010 bis 2016 gewertet.



Prüfung 12 - Qualifikation VJC:

Stamm-Mitglieder der Vereine im Bereich der LK Bayern. Für den VJC werden jedoch nur Stamm-Mitgleider der Vereine im Bereich des Reginalverbandes Niederbayern-Oberpfalz Jahrgang 2006 bis 2016 und LK 5+6 gewertet.



Prüfung 16 - Qualifikation Amateurförderpeis:

Stamm-Mitglieder der Vereine im Bereich der LK Bayern. Für den Amateurförderpreis werden jedoch nur Stamm-Mitglieder der Vereine im Bereich des Reginalverbandes Niederbayern-Oberpfalz gewertet.

Besondere Bestimmungen:

- ACHTUNG: Nur Teilnehmer, die über Nennung Online bei zusätzlichen Leistungen die "Infrastrukturabgabe" zur Stärkung der Veranstaltung von 5,00 € je Teilnehmer gebucht haben, sind in den LP/WB dieser Ausschreibung startberechtigt. Nennungen ohne Infrastrukturabgabe gelten als unvollständig und werden durch den Veranstalter abgelehnt.

- Die LK Bayern erteilt Dispens zu Ziff. 10.01. der Bes. Best. der LKB.

- Auf dieser PLS ist der Start "außer Konkurrenz" gem. LPO §64.5. in allen LP zugelassen.

- Korrekturrunden in Prfg. 2 möglich, Zeiteinteilung hierzu beachten.

- Platzierung und Auszahlung des Geldpreises gem. LPO §25 (ein Drittel wird platziert, ein Viertel erhält Geldpreise), sofern nicht anders in der jeweiligen Prüfung ausgeschrieben.

- WBO-Nennungen werden nur auf dem Nennungsvordruck wie regelmäßig in Bayerns Pferde Zucht und Sport veröffentlicht (oder Download unter www.pferd-aktuell.de) angenommen.

- Teilnehmer/innen von WBO-Wettbewerben ohne Vereinsmitgliedschaft haben mit der Nennung unaufgefordert den Abschluss einer Unfallversicherung für den/die Teilnehmer/in und einer Tierhaftpflichtversicherung für das Pferd nachzuweisen.

- Für verspätetet abgegebene Nennungen von WBO-Wettbewerben wird pro WB eine Nachnenngebühr von 10 Euro fällig.

- Für Bargeld wird keine Haftung übernommen.

- Es gelten die Allgemeinen und Besonderen Bestimmungen der LK Bayern Ausgabe 2024, sowie die LPO Ausgabe 2024, die WBO Ausgabe 2024 und das Aufgabenheft Ausgabe 2024.

- Einsätze/Nenngelder sind bis Nennungsschluss fällig, sofern in der jeweiligen Prüfung nicht anders angegeben.

- Der Equidenpass mit korrektem Nachweis des Impfschutzes ist mitzubringen und auf Verlangen vorzuzeigen.

- Hunde sind an der Leine zu führen.

- Der Veranstalter haftet nicht für Schäden jeglicher Art.

- Meldeschluss ist am Vortag 18:00 Uhr für alle Prüfung/WB, sofern in der Zeiteinteilung nicht anders festgelegt.

- Nennungen ohne Zahlung des Einsatzes/Nenngelds werden nicht angenommen.

- Unvollständige Nennungen werden nicht bearbeitet.

- Auf diesem Turnier ist kein Hufschmied anwesend oder in Rufbereitschaft.

- Aufstallung auf Transportern ist nicht erlaubt.

- Es besteht die Möglichkeit die Pferde aufzustallen, jedoch NICHT direkt am Turnierplatz. Nähere Infos bei Robert Kunert unter 0160 7246237.

- HINWEIS: Während der Veranstaltung werden Foto-, Ton- und Filmaufnahmen gemacht. Diese Aufnahmen und bildliche Darstellung anwesender Personen entstehen mehr oder weniger zufällig. Eine Veröffentlichung erfolgt in unveränderter Form inverschiedenen Rubriken, z.B. auf unserer Homepage, Printmedien, Social- Media- Kanälen und auch zu Werbezwecken. Mit dem Betreten des Veranstaltungsgeländes sowie den Veranstalltungsräumen erfolgt die Einwilligung zur unbegrenzten und unentgeltlichen Veröffentlichung in vorstehender Art und Weise und zwar ohne dass es einer ausdrücklichen Erklärung durch Sie bedarf.

- Anfragen für die Gästeliste bitte direkt an Silvia Krinner 0175/9003516 oder silvia_krinner@web.de. Nicht über die Meldestelle oder Nennung Online. Unberechtigte Nennungen erhalten keine Starterlaubnis.



VJC:


Beim VJC Springen werden Ergebnisse mit einer WN ab 5,0 bzw. 20 Strafpunkte und besser gewertet.

1. Platzierter 30 Punkte

2. Platzierter 28 Punkte

3. Platzierter 27 Punkte

4. Platzierter 26 Punkte usw.

Bei Gleichplatzierungen wird die gleiche Punktzahl vergeben und der nächste Platz übersprungen. Bei Punktegleichheit nach der Finalprüfung/-wettbewerb entscheidet das bessere Finalergebnis.



Amateurförderpreis:


Gewertet werden nur Amateure als Stamm-Mitglied des Regionalverbandes Ndb./Opf., alle Altersklassen mit LK 2, 3 und 4. Als Amateure gelten alle Teilnehmer die gem. LPO 2024 zu Durchführungsbestimmung §20.6.6 als Amateur eingestuft sind. Nähere Informationen sind auf der Internetseite des Pferdesportverbandes Ndb./Opf. www.pferdesportverband-ndb-opf.de zu finden.



Ostbayerische Mannschaftstrophy 2024:
Startberechtigungen und Ausschreibungsmodus sowie Ergebnisse und aktueller Punktestand unter www.labertaler-reit-und-fahrverein.de und web.tg-straubing.eu.
Für die Ostbayerische Mannschaftstrophy 2024 gibt es insgesamt 4 Wertungsprüfungen bei folgenden Veranstaltungen:
- 17.-20.5.2024 - TG Rennbahn Straubing
- 21.-23.6.2024 - Gestüt Tiefenhof
- 06.-07.7.2024 - LRuFV Mallersdorf-Pfaffenberg
- 26.-28.7.2024 - TG Rennbahn Straubing
In den einzelnen Wertungsprüfungen werden keine Geldpreise ausgezahlt. Stattdessen erhalten die jeweils drei ersten Mannschaften Ehrenpreise (und zwar jeder Teilnehmer) gesponsert durch Ruhland Pferdefutter, Schmatzhausen.
Für die Gesamtwertung werden Geldpreise an die besten 5 Mannschaften nach folgender Aufteilung ausbezahlt: 1. Platz = 250 €, 2. Platz = 150 €, 3. Platz = 100 €, 4. Platz = 60 €, 5.Platz = 40 €. Auf dieses Preisgeld haben alle Teilnehmer Anspruch, die bei mind. einer WP geritten sind. Die Aufteilung obliegt dem Mannschaftsführer.


Zum Labertaler Springpokal:

Startberechtigt im
2. Umlauf sind die 12 besten Paare startberechtigt, die den 1. Umlauf beendet haben. Startfolge im 2. Umlauf: Das schlechteste Paar aus dem Umlauf startet zuerst. Sieger ist das Paar mit den wenigsten Strafpunkten aus beiden Umläufen und der schnellsten Zeit aus dem 2. Umlauf. Der Sieger des Pokal erhält einen Wanderehrenpreis, welcher nach 3-maligem Gewinn nacheinander oder insgesamt 5-maligem Gewinn in seinen Besitz übergeht.

Beschaffenheit der Plätze:

Abreiteplatz: 60 x 40 m Vlies-Sand-Gemisch

Prüfungsplatz: 72 x 45 m Vlies-Sand-Gemisch
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Fr. vorm.: 1,2,3,4; nachm.: 5,6,7,8,23
Sa. vorm.: 9,10,11,12; nachm.: 13,14,15,16
So. vorm.: 17,18,19; nachm.: 20,21,22
 

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
05.07.2024 ( v) 2024-07-05 00:00:00 1. Gewöhnungs-Spring-LP n.Clear-Round-RV 80cm 1 GWP 100,00  € 100 1 2 3 4 5 6 7 LP
05.07.2024 ( v) 2024-07-05 00:00:00 2. Springpferdeprüfung Kl.A* 90cm 2 SPF 150,00  € 150 1 2 3 4 5 6 LP
05.07.2024 ( v) 2024-07-05 00:00:00 3. Springpferdeprüfung Kl.A** 100cm 3 SPF 150,00  € 150 1 2 3 4 5 6 LP
05.07.2024 ( v) 2024-07-05 00:00:00 4. Springpferdeprüfung Kl.L 110cm 4 SPF 200,00  € 200 1 2 3 4 5 LP
05.07.2024 ( n) 2024-07-05 00:00:00 5. Springprüfung Kl. A** 100cm 5 SPR 150,00  € 150 2 3 4 5 6 LP
05.07.2024 ( n) 2024-07-05 00:00:00 6. Springprüfung Kl.L 110cm 6 SPR 200,00  € 200 1 2 3 4 LP
05.07.2024 ( n) 2024-07-05 00:00:00 7. Springprüfung Kl.M* 120cm 7 SPR 300,00  € 300 1 2 3 4 LP
05.07.2024 ( n) 2024-07-05 00:00:00 8. Springprüfung Kl.M** 130cm 8 SPR 500,00  € 500 1 2 3 4 LP
06.07.2024 ( v) 2024-07-06 00:00:00 9. Springreiter-WB 60cm 9 SPR 0,00  € 0 6 7 0 WB
06.07.2024 ( v) 2024-07-06 00:00:00 10. Stilspring-WB - ohne erlaubte Zeit 80cm 10 SPR 0,00  € 0 6 7 0 WB
06.07.2024 ( v) 2024-07-06 00:00:00 11. Standard-Spring-WB 80cm 11 SPR 0,00  € 0 6 7 0 WB
06.07.2024 ( v) 2024-07-06 00:00:00 12. Amateur-Stilspringprüfung Kl.A* 90cm 12 SPR 150,00  € 150 4 5 6 LP
06.07.2024 ( n) 2024-07-06 00:00:00 13. Glücksspringprfg.Kl.A** 100cm 13 SPR 150,00  € 150 3 4 5 LP
06.07.2024 ( n) 2024-07-06 00:00:00 14. Mannsch.-Springprfg.Kl.A* 95cm 14 SPR 150,00  € 150 3 4 5 6 LP
06.07.2024 ( n) 2024-07-06 00:00:00 15. Punktespringprüfung Kl.L 110cm 15 SPR 200,00  € 200 3 4 5 LP
06.07.2024 ( n) 2024-07-06 00:00:00 16. Amateur-Springprüfung Kl.M* 125cm 16 SPR 300,00  € 300 2 3 4 LP
07.07.2024 ( v) 2024-07-07 00:00:00 17. Springprüfung Kl. A* 95cm 17 SPR 150,00  € 150 4 5 6 LP
07.07.2024 ( v) 2024-07-07 00:00:00 18. Springprüfung Kl. A** 105cm 18 SPR 150,00  € 150 3 4 5 6 LP
07.07.2024 ( v) 2024-07-07 00:00:00 19. Springprüfung Kl.L 115cm 19 SPR 200,00  € 200 3 4 5 LP
07.07.2024 ( n) 2024-07-07 00:00:00 20. Springprüfung Kl.M* 125cm 20 SPR 300,00  € 300 1 2 3 4 LP
07.07.2024 ( n) 2024-07-07 00:00:00 21. Ponyspringprfg.Kl.A** m.St. 100cm 21 SPR 150,00  € 150 3 4 5 6 LP
07.07.2024 ( n) 2024-07-07 00:00:00 22. Springprf. Kl.S* m.Siegerrunde 140cm 22 SPR 1.250,00  € 1250 1 2 3 LP
05.07.2024 ( n) 2024-07-05 00:00:00 23. Springprüfung Kl. A* 90cm 23 SPR 150,00  € 150 3 4 5 6 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN