Hauptsponsoren der FN R+V Versicherung. Pferdeversicherung, Operationskosten-Versicherung und Pferdelebendtierversicherung Fendt Deutschland - AGCO GmbH

Karlsfeld/Obb. (26.07.2024 - 29.07.2024)

Die vollständige Ausschreibung finden Sie in der Zeitschrift: Bayerns Pferde Zucht+Sport. Verbindlich ist nur die genehmigte und gedruckte Ausschreibung!

Bayerns Pferde Zucht+Sport

Online-Veröffentlichung:

23.05.2024 , 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Karlsfeld/Obb.

Landesverband:

Bayern

Online-Nennschluss:

08.07.2024 , 18:00 Uhr

Online-Nachnennschluss:

25.07.2024 , 12:00 Uhr

Turnierverwalter:

Inge Achatz

Internet:

https://www.die-meldestelle.de

PLZ, Ort:

85757, Karlsfeld,

Längengrad, Breitengrad

-, -

Parcourschef:

Josef Maier

Richter:

Clarissa Busch
Susanne Elarousy
Bernd Fels
Lisa Große
Felicitas Schröter
Klaus Wolf

Teilnahmeberechtigung:

Prüfungen 1-12, 18-23
Stamm-Mitglieder der Vereine im Bereich der BRD, sowie ausländische Teilnehmer mit Gastlizenz gem. LPO.
Prüfungen 13-15 - F AB Amateur-Cup:
a) ordentliche Mitglieder: Alle Amateure, die Mitglied des FAB e.V. und Stamm-Mitglied in einem anerkannten Reiterverein der Bundesrepublik Deutschland (BRD) sind. Sonderstarterlaubnis wird ausländischen FAB Mitgliedern gem. Durchführungsbestimmungen zu § 20.5 LPO erteilt.
b) Probemitglieder: Stamm-Mitglied in einem anerkannten Reitverein
c) Stamm-Mitglieder des Veranstalters, sofern sie den FAB
Amateurstatuten entsprechen
d) Es sind keine geladenen Gäste zugelassen! (weitere Informationen in der FAB-Musterausschreibung.)
Im Rahmen Ihrer Teilnahme werden Ihre Daten dem FAB e.V. übermittelt. Dieser kann Sie ggf. für Rückfragen kontaktieren. Mehr Informationen über die Datenverarbeitung durch den FAB e.V. und Teilnahmebestimmungen erhalten Sie unter: www.fabev.de www.fabev.de/amateure/teilnahmebedingungen/tb/
Prüfungen 16+17 - Bundesweite Horst Gebers-Pony Tour:
Alle Teilnehmer, die Stamm-Mitglieder eines anerkannten Reitvereins in der BRD sind, 2008 geboren und/oder jünger (U16) sind, LK 3,4,5, und die bis Nennungsschluss in Springen der Kl.A** platziert sind. Je Teilnehmer/in 2 Ponys erlaubt. Ausgeschlossen sind Mitglieder der Nachwuchskader 1 und 2 mit ihren Kaderponys und Teilnehmer der EM Pony Springen des Vorjahres. Teilnehmer müssen mit demselben Pony in der Einlaufprüfung gestartet sein, um für die Finalqualifikation zugelass en zu sein. Die vier Erstplatzierten der Finalqualifikation (Prüfung 17) qualifizieren sich für das Finale vom 27.-29. September in Münster-Handorf/WEF.

Besondere Bestimmungen:

- ACHTUNG: Nur Teilnehmer, die über Nennung Online bei zusätzlichen Leistungen die "Infrastrukturabgabe" zur Stärkung der Veranstaltung von 5,00 € je Teilnehmer gebucht haben, sind in den LP dieser Ausschreibung startberechtigt. Nennungen ohne Infrastrukturabgabe gelten als unvollständig und werden durch den Veranstalter abgelehnt.
- Auf dieser PLS ist der Start "außer Konkurrenz" gem. LPO §64.5. in allen LP zugelassen.
- Platzierung und Auszahlung des Geldpreises gem. LPO §25 (ein Drittel wird platziert, ein Viertel erhält Geldpreise), sofern nicht anders in der jeweiligen Prüfung ausgeschrieben.
- Die Zeit- und Richtereinteilung sowie weitere Informationen finden Sie im Vorfeld der Veranstaltung auf der Homepage www.die-meldestelle.de
- Meldeschluss ist immer am Vortag um 18.00 Uhr, wenn in der Zeiteinteilung nicht anders festgelegt.
- Gem. LPO § 26.2 ist das Nenngeld zum Nennschluss fällig. Es werden nur vollständige Nennungen bearbeitet.
- Der Veranstalter haftet nicht bei Unfällen oder Krankheit von Teilnehmer, Stallpersonal und Pferden. Ebenso lehnt er jede Haftung für vorkommende Sach- und Vermögensschäden und sonstige Vorfälle, welche Teilnehmern, Zuschauern, Pferdepflegern und/oder Pferdebesitzern entstehen, ab. Die Teilnahme, der Besuch und die Benutzung von Einrichtungsgegenständen, insbesondere der Stallungen, geschehen auf eigene Gefahr.
- Es gelten die Allgemeinen und Besonderen Bestimmungen der LK Bayern Ausgabe 2024, sowie die LPO/WBO Ausgabe 2024.
- Der Equidenpass mit korrektem Nachweis des Impfschutzes ist mitzubringen und auf Verlangen vorzuzeigen.
- Für Stamm-Mitglieder des Veranstalters entfällt der Nachweis der Mindestanforderungen.
- Auf diesem Turnier ist kein Hufschmied anwesend.
- Hunde sind an der Leine zu führen.
- Unterbringung der Pferde/Ponys in Boxen. Mobile Zeltboxen stehen zur Verfügung. Kosten pro Box: € 200,- Gebühr für das Aufstellen eigener Wohnwagen oder LKWs inkl. Strom zu je € 70, fällig bei Nennung. Reservierung nur bei Bezahlung bis Nennungsschluss.
- Pro Prüfung und Teilnehmer/in sind 3 Pferde/Ponys erlaubt, sofern in der jeweiligen Prüfung nicht anders ausgeschrieben.

Beschaffenheit der Plätze:

Platzverhältnisse Springen:
Vorbereitungsplatz: 30x70 m Sand (Allwetterplatz)
Prüfungsplatz: 50x80 m Sand (Allwetterplatz)
Platzverhältnisse Dressur:
Prüfungshalle: 20x60 m
Vorbereitungshalle: 20x60 m
 

Vorläufige Zeitenteilung:

Fr. vorm.: 1,2; nachm.: 4,6,8
Sa. vorm.: 10,16,19,21; nachm.: 5,13,14,15,17,22
So. vorm.: 7,9,18,20; nachm.: 3,11,12,23
 

Teilnehmerinformationen zum Download

Titel
zuletzt aktualisiert
Dateigröße
Format
Informationen für Teilnehmer 23.05.2024 2024-05-23 17:27:00 59,37 KB PDF

Prüfungen

Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
26.07.2024 ( v) 2024-07-26 00:00:00 1. Springpferdeprüfung Kl.A** m.Clear-Round Modus 100cm 1 SPF 150,00  € 150 1 2 3 4 5 6 LP
26.07.2024 ( v) 2024-07-26 00:00:00 2. Springpferdeprüfung Kl.L m.Clear-Round Modus 115cm 2 SPF 200,00  € 200 1 2 3 4 5 LP
28.07.2024 ( n) 2024-07-28 00:00:00 3. Springpferdeprüfung Kl.M* m.Clear-Round Modus 125cm 3 SPF 250,00  € 250 1 2 3 4 LP
26.07.2024 ( n) 2024-07-26 00:00:00 4. Springprüfung Kl.A** mit Stilwertung 4 SPR 150,00  € 150 3 4 5 6 LP
27.07.2024 ( n) 2024-07-27 00:00:00 5. Springprüfung Kl. A** 105cm 5 SPR 150,00  € 150 3 4 5 6 LP
26.07.2024 ( n) 2024-07-26 00:00:00 6. Springprüfung Kl.L 115cm 6 SPR 200,00  € 200 2 3 4 5 LP
28.07.2024 ( v) 2024-07-28 00:00:00 7. Punktespringprüfung Kl.L 115cm 7 SPR 200,00  € 200 2 3 4 5 LP
26.07.2024 ( n) 2024-07-26 00:00:00 8. Springprüfung Kl.M* 125cm 8 SPR 300,00  € 300 2 3 4 LP
28.07.2024 ( v) 2024-07-28 00:00:00 9. Springprüfung Kl.M* mit Stilwertung 9 SPR 300,00  € 300 1 2 3 4 LP
27.07.2024 ( v) 2024-07-27 00:00:00 10. Springprüfung Kl.M** 135cm 10 SPR 500,00  € 500 1 2 3 4 LP
28.07.2024 ( n) 2024-07-28 00:00:00 11. Springprüfung Kl.S* 140cm 11 SPR 1.000,00  € 1000 1 2 3 LP
28.07.2024 ( n) 2024-07-28 00:00:00 12. Springprfg.Kl.S m.St.* 140cm 12 SPR 2.000,00  € 2000 1 2 3 LP
27.07.2024 ( n) 2024-07-27 00:00:00 13. Springprfg.Kl.L m.St. 110cm 13 SPR 350,00  € 350 3 4 5 LP
27.07.2024 ( n) 2024-07-27 00:00:00 14. Springprfg.Kl.M* m.St. 120cm 14 SPR 400,00  € 400 2 3 4 LP
27.07.2024 ( n) 2024-07-27 00:00:00 15. Springprfg.Kl.S m.St.* 140cm 15 SPR 1.500,00  € 1500 2 3 LP
27.07.2024 ( v) 2024-07-27 00:00:00 16. Ponyspringprüfung m.Idealzeit Kl.L 110cm 16 SPR 250,00  € 250 3 4 5 LP
27.07.2024 ( n) 2024-07-27 00:00:00 17. Ponyspringprfg.m.steigenden Anforderungen Kl.L 110cm 17 SPR 250,00  € 250 3 4 5 LP
28.07.2024 ( v) 2024-07-28 00:00:00 18. Dressurprüfung Kl.E 18 DRE 100,00  € 100 6 7 LP
27.07.2024 ( v) 2024-07-27 00:00:00 19. Dressurreiterprüfung Kl.A 19 DRE 150,00  € 150 4 5 6 LP
28.07.2024 ( v) 2024-07-28 00:00:00 20. Dressurprüfung Kl.A* 20 DRE 150,00  € 150 4 5 6 LP
27.07.2024 ( v) 2024-07-27 00:00:00 21. Dressurprfg. Kl.L* - Tr. 21 DRE 200,00  € 200 3 4 5 LP
27.07.2024 ( n) 2024-07-27 00:00:00 22. Dressurprüfung Kl.M* Kandare 22 DRE 300,00  € 300 2 3 4 LP
28.07.2024 ( n) 2024-07-28 00:00:00 23. Dressurprüfung Kl.S* Kandare 23 DRE 750,00  € 750 2 3 LP

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN