Hauptsponsoren der FN

Ausrüstungskatalog zur LPO 2018 ist online

Datum: 06.12.2017 | Uta Helkenberg

Warendorf (fn-press). Der neue LPO-Ausrüstungskatalog ist online. Die Broschüre ist eine Ergänzung zur Leistungs-Prüfungs-Ordnung 2018, die am 1. Januar 2018 in Kraft tritt, und bietet eine Übersicht über die zugelassenen Ausrüstungsgegenstände in den Disziplinen Dressur, Springen und Vielseitigkeit. Zu finden ist der Katalog unter www.pferd-aktuell.de/lpo/zugelassene-ausruestung .

Von den erlaubten Gebissen über Reithalfter, Sattel, Bein- und Ohrenschutz und Hilfszügel bis Stiefel, Sporen, Gerte, Reithelm und Schutzweste – der LPO-Ausrüstungskatalog enthält alle Ausrüstungsgegenstände, die ab 2018 im Turniersport zugelassen sind. Ganz neu im Ausrüstungskatalog ist unter anderem das Drei-Ringe-Gebiss, das ab 2018 in Spring-und Geländeprüfungen, aber auch in Springpferde-, Geländepferde- und Jagdpferdeprüfungen ab Klasse A sowie in 95er FN-Hunterklassen und höher eingesetzt werden darf. Neu ist außerdem, dass laut LPO 2018 eine freie Gebisswahl erst ab Klasse M** zulässig ist.

 

Hotline: 0 900 / 18 12 345

(Festnetzpreis: 0,69 Euro / Min.)*
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 9:00 bis 15:00 Uhr
oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fragen und Antworten

Unsere Onlinehilfe bietet Ihnen Antworten zu den häufigsten Fragen.

Nennung Online mobil

Nennung Online können Sie jetzt auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Hauptsponsoren der FN